Afif-Abad-Garten (Schiraz)
Der Afif-Ābād Garten
Afif-Ābād

Afif-Ābād (Bāgh-e Afif-Ābād oder auch Bāgh-e Golshan) ist der Name einer 127 000 m² großen Gartenanlage im westlichen Teil der Stadt Schiraz, Iran. Das der Öffentlichkeit zugängliche Hauptgebäude dient heute als Militär-Museum mit Waffen aus allen Epochen der Persischen Geschichte.

Das Haupthaus des Gartens wurde 1863 durch Mirza Ali Mohammad Khan Qavam im Architekturstil der Kadscharen unter Verwendung achämenidischer Baustilelemente erbaut und 1962 restauriert.

Der Bewässerung des Gartens dient der Limak-Strom, dessen Ursprung im 15 km entfernten Qasr-e Qomsheh liegt.

Der ummauerte Garten beherbergt diverse Baumarten wie Zypressen, Tannen, Kiefern, Weiden und Orangenbäume sowie zwei Wasserbecken mit Fischen.

Die Terrasse des Hauptgebäudes schmücken Reliefs mit Motiven aus Persepolis sowie Blumenreliefs und Kachelbilder mit Darstellungen aus dem Schāhnāme.

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schiraz (Iran) — Schiraz DEC …   Deutsch Wikipedia

  • Schiraz — Schiraz …   Deutsch Wikipedia

  • Schahzadeh-Garten — Schāhzādeh Garten, Māhān, Kerman Schāhzādeh Garten bei Nacht …   Deutsch Wikipedia

  • Schiras — Schiraz DEC …   Deutsch Wikipedia

  • Shiraz (Iran) — Schiraz DEC …   Deutsch Wikipedia

  • شیراز — Schiraz DEC …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”