Afipski
Siedlung städtischen Typs
Afipski
Афипский
Vorlage:Infobox Ort in Russland/Wartung/AltFöderationskreis Südrussland
Region Krasnodar
Rajon Sewerskaja
Bürgermeister Juri Kowalenko
Gegründet 1865
Fläche 15 km²
Bevölkerung 18.475 Einw. (Stand: 2009)
Bevölkerungsdichte 1.232 Ew./km²
Zeitzone UTC+4
Telefonvorwahl (+7)86166
Postleitzahl 353235, 353236
Kfz-Kennzeichen 23, 93
OKATO 03 243 552
Geographische Lage
Koordinaten 44° 54′ N, 38° 50′ O44.938.833333333333Koordinaten: 44° 54′ 0″ N, 38° 50′ 0″ O
Afipski (Russland)
Red pog.svg
Afipski (Region Krasnodar)
Red pog.svg
Region Krasnodar
Liste großer Siedlungen in Russland

Afipski (russisch Афипский) ist eine Siedlung städtischen Typs mit 18.475 Einwohnern (Berechnung 2009) in Südrussland in der Region Krasnodar (Rajon Sewerskaja (russisch Северский район)) am Fluss Afips. Sie liegt etwa 15 km von Krasnodar, und rund 120 km vom Schwarzen Meer entfernt.

Geschichte

Die Siedlung wurde im Jahr 1865 als Staniza Georgije Afipskaja (Георгие-Афипская) gegründet und diente ursprünglich als Militärstützpunkt. Mit der Verlegung einer Eisenbahnlinie nahe an Afipski Ende des 19. Jahrhunderts erlangte der Ort auch eine Bedeutung für den Handel. Wichtigster Betrieb im Ort ist gegenwärtig eine Erdölraffinerie.

Siehe auch

Weblinks

 Commons: Afipski – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Afipski — Афипский Afipski Bandera …   Wikipedia Español

  • Afipskij — Siedlung städtischen Typs Afipski Афипский Föderationskreis Südrussland Region …   Deutsch Wikipedia

  • Liste großer Siedlungen in Russland — Dies ist eine alphabetisch geordnete Liste großer Siedlungen in Russland. Kriterien für die Aufnahme in diese Liste sind: Bevölkerung von mindestens 10.000 Einwohnern (Datengrundlage: bei ländlichen Siedlungen Volkszählung 2002, bei Siedlungen… …   Deutsch Wikipedia

  • Krepostnaya — Крепостная Krepostnaya …   Wikipedia Español

  • Neftekachka (Séverskaya, Krasnodar) — Para la localidad del ókrug urbano de Armavir del krai de Krasnodar, en Rusia, véase Neftekachka (Armavir, Krasnodar). Нефтекачка Neftekachka …   Wikipedia Español

  • Novodmítriyevskaya — Новодмитриевская Novodmítriyevskaya Bandera …   Wikipedia Español

  • A146 (Russland) — Straße föderaler Bedeutung А146 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Städte in der Region Krasnodar — Dies ist eine Liste der Städte und Siedlungen städtischen Typs in der russischen Region Krasnodar. Die folgende Tabelle enthält die Städte und städtischen Siedlungen der Oblast, ihre russischen Namen, die Verwaltungseinheiten, denen sie angehören …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”