Afobaka
4.9833333333333-55
Afobaka
Afobaka (Suriname)
Afobaka
Afobaka

Afobaka auf der Karte von Suriname

Basisdaten
Staat Suriname
Distrikt Brokopondo
Detaildaten
Gewässer Brokopondo-Stausee
Zeitzone UTC-3
Bau des Staudammes in Afobaka, 1963
Bau des Staudammes in Afobaka, 1963

Afobaka ist ein Ort in Suriname im Distrikt Brokopondo.

In Afobaka befindet sich der in der Zeit von 1960 bis 1964 gebaute Staudamm am Brokopondo-Stausee. Der Damm hat eine Länge von 12 km. Zur Erschließung des Staudamms und von Afobaka wurde von der Aluminium Company of America (Alcoa) ab der Aluminimhütte in Paranam ein 75 km langer Verkehrsweg aus bauxithaltiger Roterde gebaut. Die Wegeverbindung wurde 1968 durch den Staat übernommen. Der vor allem in der Regenzeit teils schwer befahrbare Weg wurde 2009 asphaltiert. Der Staudamm mit Wasserkraftwerk ist eine Touristenattraktion und bietet eine schöne Aussicht über den Stausee. In der Nähe befindet sich ein Erholungspark mit Ferienhäusern und Schwimmbad der Suriname Aluminium Company (Suralco), einer Tochtergesellschaft der Alcoa.

Literatur

  • C.F.A. Bruijning und J. Voorhoeve (red.): Encyclopedie van Suriname. Amsterdam u. Brussel 1977, B.V. Uitgeversmaatschappij Argus Elsevier, Seite 17, ISBN 9010018423.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Afobaka — Afobakka …   Wikipedia Español

  • Suriname River — River, central and eastern Suriname. Rising in the highlands and flowing toward the northeast for some 300 mi (480 km), it empties into the Atlantic Ocean just north of Paramaribo. It was dammed at Afobaka to create W. J. van Blommestein Lake,… …   Universalium

  • SR-BR —  Distrikt Brokopondo Lage von Distrikt Brokopondo in Suriname Daten Hauptstadt …   Deutsch Wikipedia

  • Suriname (Fluss) — Suriname Sranan liba Paramaribo, mit der Fähre über den Fluss. Im Hintergrund die Wijdenboschbrücke und rechts das Wrack d …   Deutsch Wikipedia

  • Suriname — /soor euh nahm , nam /; Du. /syuu rddee nah meuh/, n. a republic on the NE coast of South America: formerly a territory of the Netherlands; gained independence 1975. 443,446; 60,230 sq. mi. (155,995 sq. km). Cap.: Paramaribo. Also, Surinam /soor… …   Universalium

  • Economy of Suriname — Infobox Economy country = Suriname width = 250 caption = Hardwood logs transported down river, 1955 currency = Surinamese dollar (SRD) year = calendar year organs = WTO, Unasur rank = 176th gdp = $2.818 billion (2005 est.) growth = 2% (2005 est.) …   Wikipedia

  • Lebidoti — is a village in Suriname with a population of over 1,100 people and two nearby villages of Bakoe and Pitean. The people are of Maroon decendency, specifically the Aucaan tribe, and moved to this specific location after the flooding of the… …   Wikipedia

  • Brokopondo — 5.0555555555556 54.810277777778 Koordinaten: 5° 3′ N, 54° 49′ W Brokopondo …   Deutsch Wikipedia

  • Brokopondo (Distrikt) — Distrikt Brokopondo Lage von Distrikt Brokopondo in Suriname Daten …   Deutsch Wikipedia

  • Paranam — 5.6 55.083333333333 Koordinaten: 5° 36′ N, 55° 5′ W Paranam …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”