Dysplasie

Dysplasie (aus altgriech. δυσ- (dys) 'miss-, un-' und πλάσσειν (plassein) 'formen, bilden', neugriechisch: δυσπλασία) bezeichnet in der Humanmedizin und Veterinärmedizin eine Fehlbildung.

Bei der Betrachtung des feingeweblichen Aufbaus eines Organs versteht man unter dem Begriff Dysplasie eine Abweichung der Gewebestruktur vom normalen Bild. Treten Dysplasien gehäuft im mikroskopischen Untersuchungsbefund (der histologischen Untersuchung) auf, so können dies Krebsvorstufen sein.

Mittelgradige und schwere Dysplasien werden als Präkanzerosen eingestuft (Vorstufen eines malignen Tumors).

Inhaltsverzeichnis

Beispiele

Dysplasien von Skelett und Bindegewebe

Es handelt sich bei den Dysplasien von Skelett und Bindegewebe um systemhafte Störungen des Knochen- und Knorpelgewebes. Somit sind sie keine Organ-, sondern Gewebsdefekte.

Spezielle feingewebliche Dysplasie als Krebsvorstufe

  • Epitheldysplasie der Haut
  • Dysplasie von Pigmentzellen der Haut (Dysplastischer Nävus)
  • Epitheldysplasie der Magen- und Speiseröhrenschleimhaut
  • Epitheldysplasie der Bronchialschleimhaut
  • Epitheldysplasie des Muttermundes (Cervix uteri)
  • Dysplasie von Schilddrüsenzellen

Siehe auch

Literatur

  • Elsevier, Lingen (Hrsg.): Medizin. Mensch. Gesundheit. Genehmigte Sonderausgabe. Elsevier (Inhalt), München; Helmut Lingen Verlag (Hrsg.), Köln 2006.

Wikimedia Foundation.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • DYSPLASIE — Terme d’anatomie pathologique désignant un trouble qualitatif du développement d’un tissu, d’un organe ou d’un organisme. Le trouble comporte des anomalies de la morphogenèse et aboutit en général à des malformations qui sont, par définition,… …   Encyclopédie Universelle

  • Dysplasie — Pour les articles homonymes, voir Dysplasie (homonymie). Une dysplasie est une malformation ou déformation résultant d une anomalie du développement d un tissu ou d un organe, qui survient au cours de la période embryonnaire ou après la naissance …   Wikipédia en Français

  • Dysplasie — Unterentwicklung; Fehlentwicklung; Fehlbildung * * * Dys|pla|sie 〈f. 19; Med.〉 Fehlbildung, Unterentwicklung [<grch. dys „schwer, schlecht, übel“ + plasis „Form, Gestalt“] * * * Dys|pla|sie, die; , n [zu griech. plásis = Form] (Med.): Fehl ,… …   Universal-Lexikon

  • Dysplasie — Dys|pla|sie 〈f.; Gen.: , Pl.: n; Med.〉 Fehlbildung, Unterentwicklung …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Dysplasie — Dys|plasi̲e̲ [zu ↑dys... und gr. πλασσειν = bilden, formen] w; , ...i̱en, in fachspr. Fügungen: Dys|pla̱sia*, Mehrz.: ...iae: Fehlentwicklung, Unterentwicklung …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Dysplasie — Dys|pla|sie* die; , ...ien <zu ↑dys..., gr. plásis »das Bilden; Form« u. 2↑...ie> Fehl , Unterentwicklung (Med.) …   Das große Fremdwörterbuch

  • Dysplasie Ventriculaire Droite Arythmogène — Autre nom Cardiomyopathie autosomique dominante Référence MIM …   Wikipédia en Français

  • Dysplasie arythmogène du ventricule droit — Dysplasie ventriculaire droite arythmogène Dysplasie ventriculaire droite arythmogène Autre nom Cardiomyopathie autosomique dominante Référence MIM …   Wikipédia en Français

  • Dysplasie ventriculaire droite arythmogene — Dysplasie ventriculaire droite arythmogène Dysplasie ventriculaire droite arythmogène Autre nom Cardiomyopathie autosomique dominante Référence MIM …   Wikipédia en Français

  • Dysplasie ventriculaire droite arythmogène — Référence MIM 107970 Transmission Dominante Chromosome Voir article Gène Voir article Empreinte parentale Non …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”