African Burial Ground National Monument
African Burial Ground
Die Gedenkstätte in Manhattan
Die Gedenkstätte in Manhattan
African Burial Ground
Karte der USA
Lage: New York (New York)
Nächste Stadt: Manhattan
Fläche: 0 km²
Gründung: 27. Februar 2006
Aufsicht im Entwurf
Aufsicht im Entwurf

Der African Burial Ground [æfrɪkən ˈberɪəl graʊnd] (deutsch Afrikanische Grabstätte) ist eine Gedenkstätte vom Typ eines National Monuments in New York. Die 1991 bei Bauarbeiten für ein Regierungsgebäude gefundene 1.400 Quadratmeter große Grabstätte liegt im Stadtteil Manhattan zwischen Duane- und Elk Street und in ihr wurden die Überreste von rund 400 - teils versklavter - Afrikaner aus dem 17. und 18. Jahrhundert gefunden. Der Fundort wurde archäologisch untersucht und das Verwaltungsgebäude umgeplant, um einen Erinnerungsort zu schaffen.

Unter den Afroamerikanern von New York wurde der African Burial Ground zum Streitpunkt, weil an den Ausgrabungen zu wenige schwarze Archäologen beteiligt wurden. Infolgedessen wurde die Kontrolle der Stätte an den Schwarzen Michael Blakey und sein Kollegium von der Howard-Universität übertragen.

Am 19. April 1993 wurde die Afrikanische Grabstätte zum National Historic Landmark erklärt und am 27. Februar 2006 durch George W. Bush unter den besonderen Schutz eines Nationalmonuments gestellt. Die Gedenkstätte wurde im Oktober 2007 fertiggestellt und gewidmet. Das Besucherzentrum liegt im Regierungsgebäude und kann daher nur nach einer Sicherheitskontrolle besucht werden.

Weblinks

40.714444444444-74.0041666666677Koordinaten: 40° 42′ 52″ N, 74° 0′ 15″ W


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • African Burial Ground National Monument — Monument national African Burial Ground Image virtuelle de l African Burial Ground Présentation Nom local African Burial Ground National Monument Propriétaire …   Wikipédia en Français

  • African Burial Ground National Monument — notoc Infobox Protected area name = African Burial Ground National Monument iucn category = III caption = location = New York, New York, USA nearest city = lat degrees = 40 lat minutes = 42 lat seconds = 52 lat direction = N long degrees = 74… …   Wikipedia

  • African Burial Ground — National Monument Aufsicht im Entwurf …   Deutsch Wikipedia

  • National Monument — Der Devils Tower war das erste Nationalmonument National Monument heißen in den Vereinigten Staaten durch die Bundesregierung ausgewiesene Schutzgebiete oder Gedenkstätten, die überwiegend vom National Park Service, einer dem Innenministerium… …   Deutsch Wikipedia

  • National Monument (United States) — Devils Tower National Monument Navajo National …   Wikipedia

  • Alibates Flint Quarries National Monument — Monument national des carrières de silex Alibates Alibates Flint Quarries Catégorie UICN V (paysage terrestre/marin protégé) Pays …   Wikipédia en Français

  • Buck Island Reef National Monument — Monument national de Buck Island Reef Monument national de Buck Island Reef Catégorie UICN III (monument naturel) Identifiant …   Wikipédia en Français

  • George Washington Carver National Monument — Monument national George Washington Carver Statue de Geroge Washington Carver Présentation Destination initiale Résidence Propriétaire National Park Service Destination actuelle …   Wikipédia en Français

  • Grand Canyon-Parashant National Monument — Monument national Grand Canyon Parashant Catégorie UICN III (monument naturel) Identifiant 369104 P …   Wikipédia en Français

  • Sunset Crater Volcano National Monument — Monument national de Sunset Crater Volcano Sunset Crater Catégorie UICN V (paysage terrestre/marin protégé) Identifiant 375597 …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”