African Championship for Women's Football 1991

Die 1. Fußball-Afrikameisterschaft der Frauen wurde 1991 ausgetragen. Sieger wurde Nigeria durch zwei Finalsiege über Kamerun.

Inhaltsverzeichnis

Modus

Die gemeldeten Mannschaften spielten im k.o.-System den Sieger aus. In jeder Runde gab es ein Hin- und Rückspiel, wobei jede der beteiligten Mannschaften einmal Heimrecht genießt. Der Finalsieger ist Afrikameister und vertritt den Kontinent bei der Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 1991.

Teilnehmer

Viertelfinale

Paarung
Hinspiel Rückspiel Gesamt
Nigeria
-
Ghana 5:1 2:1 7:2

Senegal verzichtete gegen Guinea. Simbabwe verzichtete gegen Sambia. Kongo verzichtete gegen Kamerun.

Halbfinale

Paarung
Hinspiel Rückspiel Gesamt
Nigeria
-
Guinea 3:0 4:0 7:0

Sambia verzichtete gegen Kamerun.

Finale

Paarung
Hinspiel Rückspiel Gesamt
Nigeria
-
Kamerun 2:0 4:0 6:0

Entscheidung

Nigeria ist Afrikameister und qualifiziert sich für die Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 1991.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • African Championship for Women's Football — Die Fußball Afrikameisterschaft der Frauen (offiziell: African Championship for Women’s Football) ist ein von der CAF veranstaltetes Turnier für Fußball Nationalmannschaften. Das Turnier findet alle zwei Jahre statt und dient der Ermittlung des… …   Deutsch Wikipedia

  • African Championship for Women's Football 1998 — Fußball Afrikameisterschaft der Frauen 1998 African Women Championship 1998 Anzahl Nationen 8 Afrikameister  Nigeria Austragungsort …   Deutsch Wikipedia

  • African Championship for Women's Football 2000 — Fußball Afrikameisterschaft der Frauen 2000 African Women Championship 2000 Anzahl Nationen 8 Afrikameister  Nigeria Austragungsort  Sudafrika …   Deutsch Wikipedia

  • African Championship for Women's Football 2002 — Fußball Afrikameisterschaft der Frauen 2002 African Women Championship 2002 Anzahl Nationen 8 Afrikameister  Nigeria Austragungsort …   Deutsch Wikipedia

  • African Championship for Women's Football 2004 — Fußball Afrikameisterschaft der Frauen 2004 African Women Championship 2004 Anzahl Nationen 8 Afrikameister  Nigeria Austragungsort  Sudafrika …   Deutsch Wikipedia

  • African Championship for Women's Football 2006 — Fußball Afrikameisterschaft der Frauen 2006 African Women Championship 2006 Anzahl Nationen 8 Afrikameister  Nigeria Austragungsort …   Deutsch Wikipedia

  • African Championship for Women's Football 2008 — Fußball Afrikameisterschaft der Frauen 2008 Anzahl Nationen 22 (8 Endrundenteilnehmer) Afrikameister  Aquatorialguinea  Äquatorialguinea Ausrichter …   Deutsch Wikipedia

  • African Championship for Women's Football 1995 — Die 2. Fußball Afrikameisterschaft der Frauen wurde 1995 ausgetragen. Sieger wurde erneut Nigeria durch zwei Finalsiege über Südafrika. Inhaltsverzeichnis 1 Modus 2 Teilnehmer 3 Viertelfinale …   Deutsch Wikipedia

  • Women's rugby union — is a sport identical to the men s game same rules, same sized pitch, same equipment. However its history is significantly different. Social pressures along with the broader game s self image resulted in a largely hidden history until… …   Wikipedia

  • 1991 Women's African Football Championship — The 1991 Women s African Football Championship was the first staging of the CAF Women s Championship. It determined the CAF s single qualifier for the FIFA Women s World Cup 1991 the winner Nigeria.Eight teams were scheduled originally to play in …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”