African Renaissance Stadium
Green-Point-Stadion
Das alte Green-Point-Stadion
Reste des alten Stadions
Daten
Ort South AfricaSouth Africa Kapstadt, Südafrika
Architekt von Gerkan, Marg und Partner
Eigentümer City of Cape Town
Kapazität 68.000 Plätze
Kosten ca. € 280 Mio.
Abriss 2006 (altes Green-Point-Stadion)
Veranstaltungen

Das Green-Point-Stadion (engl. Green Point Stadium) ist ein Mehrzweckstadion in Kapstadt, Südafrika. Es hat 18.000 Plätze und ist das Heimatstadion des Santos Football Club. Außer Sportereignissen finden dort auch Rockkonzerte statt, so z. B.

Neues Green-Point-Stadion

Das Green-Point-Stadion wird für die Fußball-Weltmeisterschaft 2010 durch ein größeres, komplett neu zu erbauendes Stadion (Arbeitstitel African Renaissance Stadium) ersetzt.

Das wohl weiterhin Green-Point-Stadion benannte Stadion, wird eine Multifunktionsarena in Kapstadt, Südafrika. Derzeit ist das mit 68.000 Plätzen vorgesehene Stadion in der 1. Bauphase. Während der Fußball-Weltmeisterschaft 2010 sollen hier einige Spiele, unter anderem ein Halbfinale, ausgetragen werden. Das Stadion wird das bekannte Green-Point-Stadion mit 18.000 Plätzen im Stadtteil Green Point, direkt an der Victoria and Alfred Waterfront ersetzen. Die Eröffnung ist für 2009 geplant. Nach der WM sollen in dem Stadion Spiele der Fußballmannschaften aus Kapstadt ausgetragen werden und die Plätze auf 55.000 reduziert werden.

Während der Planungsphase gab es große Bedenken seitens der Anwohner und erhebliche Spannungen zwischen der Kapstädter Bürgermeisterin Helen Zille und dem Premier des Westkaps Ebrahim Rasool, der Zille vorwarf den Bau zu gefährden, der Stadionneubau wurde jedoch anschließend genehmigt.

Weblinks

-33.90527777777818.4086111111117Koordinaten: 33° 54′ 19″ S, 18° 24′ 31″ O


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • African Renaissance Stadium — Green Point Stadium Green Point Stadium Adresse Le Cap, Cap Occidental Coordonnées …   Wikipédia en Français

  • African Union — الاتحاد الأفريقي (Arabic) …   Wikipedia

  • African-American music — The Banjo Lesson, by Henry Ossawa Tanner, 1893. Oil on canvas, 49″ × 35½″. Hampton University Museum. African American music is an umbrella term given to a range of musics and musical genres emerging from or influenced by the culture of African… …   Wikipedia

  • Green Point Stadium — Adresse Le Cap, Cap Occidental Coordonnées …   Wikipédia en Français

  • Greenpoint Stadium — Green Point Stadium Green Point Stadium Adresse Le Cap, Cap Occidental Coordonnées …   Wikipédia en Français

  • Green Point Stadium — Infobox Stadium stadium name = Green Point Stadium nick name = location = Cape Town, South Africa coordinates = Construction = 26 March 2007 14 December 2009 owner = City of Cape Town operator = SAIL/Stade de France surface = Grass Constructor =… …   Wikipedia

  • Cape Town Stadium — Généralités Surnom Green Point Adresse …   Wikipédia en Français

  • First National Bank Stadium — FNB Stadium FNB Stadium Soccer City First National Bank Stadium Adresse …   Wikipédia en Français

  • King Senzangakhona Stadium — Moses Mabhida Stadium Moses Mabhida Stadium Adresse Durban, KwaZulu Natal Coordonnées …   Wikipédia en Français

  • Moses Mabhida Stadium — Adresse Durban, KwaZulu Natal Coordonnées …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”