African Virtual University

Die African Virtual University (AVU) ist keine Universität im herkömmlichen Sinn, sondern ein satellitengestütztes Fernbildungs- oder E-Learning-Programm dessen Ziel es ist, südlich der Sahara gelegenen afrikanischen Ländern den Zugriff auf internationale Bildungsressourcen zu ermöglichen und sie auf diese Weise dabei zu unterstützen, Wissenschaftler, Ingenieure, Techniker und Kaufleute auszubilden, die fähig sind, die wirtschaftliche Entwicklung ihres jeweiligen Landes voranzutreiben und zu fördern. Dies soll die Zahl der Studenten afrikaweit erhöhen.

Gegenwärtig koordiniert die AVU ein Netzwerk zwischen 53 afrikanischen Partnerinstitutionen in 27 afrikanischen Ländern und ist einem Netzwerk führender Universitäten angeschlossen. Auf diese Weise soll Informations- und Kommunikationstechnologie (ICT) verbreitet und aufbereitet werden, um in den Regionalen Mitgliedsländern (RMCs) die Möglichkeiten zu Bildung und Ausbildung zu unterstützen und verbessern.

Besonders berücksichtigt werden dabei:

  1. die Etablierung von Lernzentren und deren Kommunikationsmöglichkeiten zu AVU Partner Institutionen
  2. die Lehrerausbildung und ein eigenes Entwicklungsprogramm
  3. die Betonung des Gleichberechtigungsgedankens in und bei der AVU

Im Jahr 2006 beträgt die Zahl der registrierten Studenten etwa 3000.

Entstehungsgeschichte

Die Initiative zur "African Virtual University" wurde 1995 von der Weltbank (Washington) angeregt. In den Jahren von 1997 bis 1999 entstand das African Virtual University Support Project, das vom African Development Fund finanziert werden soll. (Stand: Juni 2005)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • University of Cape Coast — Infobox University Image size = 83 × 73px caption = University of Cape Coast logo name = University of Cape Coast motto = Veritas Nobis Lumen ( The Truth, Our Guide ) established = 1962 type = Public endowment = chancellor = Sam E. Jonah, ACSM… …   Wikipedia

  • University College of Cape Coast — Vorlage:Infobox Hochschule/Logo fehltVorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt University of Cape Coast Motto Veritas Nobis Lumen (dt. Die Wahrheit unser Leitbild) Gründung 15. Dezember 1962,… …   Deutsch Wikipedia

  • University of Cape Coast — Vorlage:Infobox Hochschule/Logo fehltVorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt University of Cape Coast Motto Veritas Nobis Lumen (dt. Die Wahrheit unser Leitbild) Gründung 15. Dezember 1962,… …   Deutsch Wikipedia

  • University of Dar es Salaam — Chuo Kikuu cha Dar es Salaam Motto Hekima Ni Uhuru ( Wisdom is Freedom ) Established 1 …   Wikipedia

  • African Hebrew Israelite — African Hebrew Israelites of Jerusalem Un petit groupe de African Hebrew Israelites, à Dimona (Israël), dans le Nord Neguev …   Wikipédia en Français

  • African Hebrew Israelite Nation of Jerusalem — African Hebrew Israelites of Jerusalem Un petit groupe de African Hebrew Israelites, à Dimona (Israël), dans le Nord Neguev …   Wikipédia en Français

  • African Hebrew Israelite of Jerusalem — African Hebrew Israelites of Jerusalem Un petit groupe de African Hebrew Israelites, à Dimona (Israël), dans le Nord Neguev …   Wikipédia en Français

  • African Hebrew Israelites — of Jerusalem Un petit groupe de African Hebrew Israelites, à Dimona (Israël), dans le Nord Neguev …   Wikipédia en Français

  • African Hebrew Israelites Of Jerusalem — Un petit groupe de African Hebrew Israelites, à Dimona (Israël), dans le Nord Neguev …   Wikipédia en Français

  • African hebrew israelites of jerusalem — Un petit groupe de African Hebrew Israelites, à Dimona (Israël), dans le Nord Neguev …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”