Afrikameisterschaft (Badminton)

Bei den Afrikameisterschaften im Badminton werden ähnlich wie bei den Europa- oder Asienmeisterschaften die Kontinentalmeister von Afrika ermittelt. Die Titelkämpfe haben jedoch eine deutlich kürzere Tradition als ihre asiatischen und europäischen Pendants.

Die Sieger

Saison Platz Herreneinzel Dameneinzel Herrendoppel Damendoppel Mixed Team
2002 Erster NigeriaNigeria Abimbola Odejoke the Seychellesthe Seychelles Juliette Ah-Wan MauritiusMauritius Denis Constantin
MauritiusMauritius Stéphane Beeharry
South AfricaSouth Africa Michelle Edwards
South AfricaSouth Africa Chantal Botts
South AfricaSouth Africa Chris Dednam
South AfricaSouth Africa Antoinette Uys
2004 Erster South AfricaSouth Africa Michelle Edwards South AfricaSouth Africa Johan Kleingeld
South AfricaSouth Africa Chris Dednam
South AfricaSouth Africa Michelle Edwards
South AfricaSouth Africa Chantal Botts
South AfricaSouth Africa Südafrika
Zweiter South AfricaSouth Africa Chantal Botts the Seychellesthe Seychelles Georgie Cupidon
the Seychellesthe Seychelles Steve Malcouzane
South AfricaSouth Africa Chris Dednam
South AfricaSouth Africa Michelle Edwards
Dritter South AfricaSouth Africa Chris Dednam South AfricaSouth Africa Stewart Carson
South AfricaSouth Africa Dorian James
South AfricaSouth Africa Johan Kleingeld
South AfricaSouth Africa Marika Daubern
Dritter South AfricaSouth Africa Stewart Carson
South AfricaSouth Africa Dorian James
South AfricaSouth Africa Dorian James
South AfricaSouth Africa Michelle Edwards
2007 Erster AlgeriaAlgeria Nabil Lasmari NigeriaNigeria Grace Daniel South AfricaSouth Africa Roelof Dednam
South AfricaSouth Africa Chris Dednam
South AfricaSouth Africa Michelle Edwards
South AfricaSouth Africa Chantal Botts
the Seychellesthe Seychelles Georgie Cupidon
the Seychellesthe Seychelles Juliette Ah-Wan
the Seychellesthe Seychelles Seychellen
Zweiter ZambiaZambia Eli Mambwe South AfricaSouth Africa Kerry Lee Harrington the Seychellesthe Seychelles Georgie Cupidon
the Seychellesthe Seychelles Steve Malcouzane
NigeriaNigeria Grace Daniel
MauritiusMauritius Karen Foo Kune
South AfricaSouth Africa Chris Dednam
South AfricaSouth Africa Michelle Edwards
South AfricaSouth Africa Südafrika
Dritter South AfricaSouth Africa Chris Dednam South AfricaSouth Africa Stacey Doubell AlgeriaAlgeria Nabil Lasmari
AlgeriaAlgeria Ammar Zeradine
the Seychellesthe Seychelles Juliette Ah-Wan
the Seychellesthe Seychelles Catherina Paulin
ZambiaZambia Eli Mambwe
ZambiaZambia Ogar Siamupangila
MauritiusMauritius Mauritius
Dritter UgandaUganda Edwin Ekiring MauritiusMauritius Karen Foo Kune MauritiusMauritius Stéphane Beeharry
MauritiusMauritius Vishal Sawaram
South AfricaSouth Africa Stacey Doubell
South AfricaSouth Africa Kerry Lee Harrington
MauritiusMauritius Stéphane Beeharry
MauritiusMauritius Karen Foo Kune
ZambiaZambia Sambia

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Badminton-Afrikameisterschaft 2002 — Die Badminton Afrikameisterschaft 2002 war die fünfte Auflage der Titelkämpfe im Badminton auf dem afrikanischen Kontinent. Sie fand vom 15. bis zum 21. Juli 2002 in Casablanca statt. Medaillengewinner Disziplin Gold Silber Bronze Herreneinzel… …   Deutsch Wikipedia

  • Badminton-Afrikameisterschaft 2007 — Die Badminton Afrikameisterschaft 2007 war die achte Auflage der Titelkämpfe im Badminton auf dem afrikanischen Kontinent. Sie fand vom 21. bis 26. Mai 2007 in Beau Bassin Rose Hill auf Mauritius statt. Medaillengewinner Disziplin Gold Silber… …   Deutsch Wikipedia

  • Badminton-Afrikameisterschaft 2009 — Die Badminton Afrikameisterschaft 2009 war die neunte Auflage der Titelkämpfe im Badminton auf dem afrikanischen Kontinent. Sie fand vom 17. bis 24. April 2009 in Nairobi statt. Medaillengewinner Disziplin Gold Silber Bronze Herreneinzel Nigeria …   Deutsch Wikipedia

  • Badminton-Afrikameisterschaft 2010 — Die Badminton Afrikameisterschaft 2010 war die zehnte Auflage der Titelkämpfe im Badminton auf dem afrikanischen Kontinent. Sie fand vom 24. bis 25. Februar 2010 in Kampala statt. Medaillengewinner Disziplin Gold Silber Bronze Herreneinzel… …   Deutsch Wikipedia

  • Badminton-Afrikameisterschaft 2000 — Die Badminton Afrikameisterschaft 2000 war die vierte Auflage der Titelkämpfe im Badminton auf dem afrikanischen Kontinent. Sie fand im Ende Juli 2000 in Nigeria statt. Medaillengewinner Disziplin Gold Silber Bronze Herreneinzel Mauritius …   Deutsch Wikipedia

  • Badminton-Afrikameisterschaft 2004 — Die Badminton Afrikameisterschaft 2004 war die sechste Auflage der Titelkämpfe im Badminton auf dem afrikanischen Kontinent. Sie fand vom 18. bis 24. April 2004 auf Mauritius statt. Medaillengewinner Disziplin Gold Silber Bronze Herreneinzel… …   Deutsch Wikipedia

  • Badminton-Afrikameisterschaft 2006 — Die Badminton Afrikameisterschaft 2006 war die siebente Auflage der Titelkämpfe im Badminton auf dem afrikanischen Kontinent. Sie fand vom 3. bis 10. Dezember 2006 in Algier statt. Medaillengewinner Disziplin Gold Silber Bronze Herreneinzel… …   Deutsch Wikipedia

  • Badminton-Afrikameisterschaft 2011 — Die Badminton Afrikameisterschaft 2011 war die elfte Auflage der Titelkämpfe im Badminton auf dem afrikanischen Kontinent. Sie fand 4. bis 12. Mai 2011 in Marrakesch statt. Medaillengewinner Disziplin Gold Silber Bronze Herreneinzel Nigeria …   Deutsch Wikipedia

  • Badminton-Afrikameisterschaft 1992 — Die Badminton Afrikameisterschaft 1992 war die erste Auflage der Titelkämpfe im Badminton auf dem afrikanischen Kontinent. Sie fand im April 1992 statt. Medaillengewinner Disziplin Gold Silber Bronze Herreneinzel Mauritius Eddy Clarisse …   Deutsch Wikipedia

  • Badminton-Afrikameisterschaft 1998 — Die Badminton Afrikameisterschaft 1998 war die dritte Auflage der Titelkämpfe im Badminton auf dem afrikanischen Kontinent. Sie fand im August 1998 statt. Medaillengewinner Disziplin Gold Silber Bronze Herreneinzel Mauritius Eddy Clarisse …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”