AfÖLK

Die Arbeitsstelle für Österreichische Literatur und Kultur/Robert-Musil-Forschung (AfÖLK) ist eine Forschungseinrichtung mit dem Schwerpunkt Österreich an der Universität des Saarlandes unter Leitung von Prof. Dr. Pierre Béhar.

Sie umfasst eine Bibliothek mit derzeit mehr als 12.000 Bänden mit Österreich-Bezug und ein Archiv, das unter anderem Nachlassteile Robert Musils verwaltet. 2004 wurde der Arbeitsstelle das Prädikat „Wissenschaftliche Österreich-Bibliothek Robert Musil“ verliehen.[1]

Einzelnachweise

  1. Wissenschaftliche Österreich-Bibliothek Robert Musil.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alt-Saarbrücken — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Bübingen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • DE-SL — Saarland …   Deutsch Wikipedia

  • Güdingen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Malstatt — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Robert Musil — Robert Musil: Graffiti am Musilhaus in Klagenfurt Robert Musil (/ˈmuːz.ɪl/, /ˈmuːs.ɪl/; * 6. November 1880 in Klagenfurt, Österreich; † 15 …   Deutsch Wikipedia

  • Saarbrücken-Eschberg — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Saarbrücken-Malstatt — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Saarland — Saarland …   Deutsch Wikipedia

  • Saarländer — Saarland …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”