Agag

Agag ist vielleicht ein amalekitischer Königstitel. [1] Das Alte Testament erwähnt zwei Könige mit diesem Titel oder Namen.

In 4. Mose (Numeri) 24,7 wird ein Agag in einer Prophezeiung des Bileam erwähnt.

Wichtiger ist der Agag in der Geschichte Sauls (1. Samuel, Kapitel 15).

Biblische Relevanz

Um sich vor Gott JHWH würdig zu erweisen, erhielt König Saul gemäß der biblischen Erzählung von Samuel den Auftrag, ein Feldlager der Amalekiter anzugreifen, und dabei jeden Menschen und jedes Vieh umzubringen.

Bei Sur fand die Schlacht statt, in deren Verlauf Agag, der König der Amalekiter, in die Hände der Israeliten fiel. Saul jedoch dachte nicht daran, Agag zu ermorden. Auch verschonte er dessen Vieh. Dies erzürnte Gott, und er ließ durch Samuel ausrichten, dass es ihn reue, Saul zum König gekrönt zu haben.

Samuel kam zu Saul nach Gilgal, um Gottes Richterspruch zu verkünden. Hier sah er, dass sich die Krieger Israels an Agags Vieh gütlich taten und dass der Herrscher des Feindes Sauls Kriegsgefangener war. Als Samuel Saul verkündete, dass Gott einen anderen König für Israel, nämlich David, auserwählt habe und ihm jede künftige Unterstützung verweigerte, wandte sich Samuel ab und wollte den Raum verlassen. Doch Saul fiel vor Samuel auf die Knie und riss aus Verzweiflung ein Teil von Samuels Kleid ab.

Agag jedoch wurde von Samuel in Gilgal ermordet.

Agag muss jedoch eine große Familie besessen haben: Im Buch Ester wird Haman, der Hauptkämmerer am Hof des persischen Königs, als Agagiter bezeichnet.

Wahrscheinlich ging ein Großteil der Agagiter im Perserreich auf.

Einzelnachweise

  1. Lexikon zur Bibel, herausgegeben von Fritz Rienecker, R. Brockhaus Verlag Wuppertal, 1. Jubiläumsausgabe 1988, Seite 34

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Agag — (pronEng|ˈeɪɡæɡ) ( he. אגג) was the king of the Amalekites, mentioned by Balaam in Numbers xxiv.7 in a way that gives probability to the conjecture that the name was a standing title of the kings of Amalek. The name or title may mean flame in… …   Wikipedia

  • AGAG — (Heb. אֲגָג), the name of an amalekite king who was captured by saul (I Sam. 15). By sparing Agag s life Saul disobeyed   Samuel s order to annihilate the Amalekites. This occasioned the final break between Samuel and Saul. Later Samuel killed… …   Encyclopedia of Judaism

  • Agag — est un roi des Amalécites, vaincu par Saül et taillé en pièces par le prophète Samuel. Un de ses descendants est Haman, du livre d Esther. Premier Livre de Samuel, chapitre 15 (traduction Darby) sur Wikisource : Et Saül frappa Amalek depuis… …   Wikipédia en Français

  • Agag — es un personaje bíblico, cabecilla de los amalecitas, que aparece en el Libro de Samuel. Saúl lo vence y el propio Samuel lo descuartiza ante Yahvé, según las costumbres de la época. En el Libro de Ester esta victoria se renueva por la de… …   Wikipedia Español

  • Agag — Agag, 1) muthmaßlich Titel der Könige der Amalekiter; bes. 2) König der Amalekiter zur Zeit Sauls, welchen Saul besiegte u. Samuel tödtete …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Agag — Agag, König der Amalekiter zu Sauls Zeiten; wahrscheinl. Königstitel …   Herders Conversations-Lexikon

  • AGAG — I. AGAG Regnum et Urbs Aethiopiae superioris versus lacum Zaire, inter Nilum fluv. et provinc. Ambiam et Novam. II. AGAG Rex Amlaechitarum. Circa A. M. 2962. Eius historiam vide 1 Reg. c. 15. Tormel …   Hofmann J. Lexicon universale

  • Agag — King of the Amalekites, whose life was spared by Saul after Israel s victory. For this act of mercy he was denounced by the prophet Samuel, who then himself hacked Agag in pieces (1 Sam. 15) …   Dictionary of the Bible

  • Agag — /ay gag/, n. an Amalekite king who was captured and spared by Saul but later killed by Samuel. I Sam. 15. * * * …   Universalium

  • Agag —    Flame, the usual title of the Amalekite kings, as Pharaoh was of the Egyptian.    1.) A king of the Amalekites referred to by Balaam (Num. 24:7). He lived at the time of the Exodus.    2) Another king of the Amalekites whom Saul spared… …   Easton's Bible Dictionary

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”