1499 v. Chr.

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 3. Jt. v. Chr. | 2. Jahrtausend v. Chr. | 1. Jt. v. Chr. | ►
| 17. Jh. v. Chr. | 16. Jh. v. Chr. | 15. Jahrhundert v. Chr. | 14. Jh. v. Chr. | 13. Jh. v. Chr. |


Das 15. Jahrhundert v. Chr. begann am 1. Januar 1500 v. Chr. und endete am 31. Dezember 1401 v. Chr.

Ägypten erreichte unter Thutmosis III. die größte Ausdehnung seiner Geschichte

Ereignisse/Entwicklungen

Persönlichkeiten

  • Hatschepsut, bekannteste ägyptische Pharaonin
  • Thutmosis III., ägyptischer Pharao der 18. Dynastie
  • Qiang Jia, König von China (* 1491 v. Chr., † 1466 v. Chr.)
  • Qie Ding, König von China (* 1466 v. Chr., † 1434 v. Chr.)
  • Nan Geng, König von China (* 1434 v. Chr., † 1409 v. Chr.)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste bedeutender Seeunfälle Antike bis 1499 — Die Liste bedeutender Seeunfälle enthält Unfälle auf See, bei denen es zum Verlust von Menschenleben kam oder hoher Sachschaden entstanden ist, in chronologischer Abfolge: Inhaltsverzeichnis 1 Chronik 1.1 Antike 1.2 Mittelalter (500–1499) 1.3 …   Deutsch Wikipedia

  • Johann V. — Johann hießen folgende Herrscher: Inhaltsverzeichnis 1 Johann 1.1 Johann I. 1.2 Johann II. 1.3 Johann III./IV. 1.4 Johann V./... 2 Johann …   Deutsch Wikipedia

  • Aix [2] — Aix oder Aix en Provence (spr. ähß oder ähks ang prowángß, das alte Aquae Sextĭae), Stadt im franz. Dep. Bouches du Rhône, Hauptstadt der ehemal. Provence, (1901) 29.418 E.; Universität, Thermalquellen. 102 v. Chr. Besiegung der Teutonen durch… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Chronologie des antiken Nahen Ostens — Bei den Chronologien der Altorientalischen Geschichtsschreibung handelt es sich um Zeitraster, die es ermöglichen sollen, Ereignisse der altorientalischen Geschichte vor Mitte des 15. Jahrhundert v. Chr., die ansonsten nur relativ datierbar wären …   Deutsch Wikipedia

  • Kurze Chronologie — Bei den Chronologien der Altorientalischen Geschichtsschreibung handelt es sich um Zeitraster, die es ermöglichen sollen, Ereignisse der altorientalischen Geschichte vor Mitte des 15. Jahrhundert v. Chr., die ansonsten nur relativ datierbar wären …   Deutsch Wikipedia

  • Lange Chronologie — Bei den Chronologien der Altorientalischen Geschichtsschreibung handelt es sich um Zeitraster, die es ermöglichen sollen, Ereignisse der altorientalischen Geschichte vor Mitte des 15. Jahrhundert v. Chr., die ansonsten nur relativ datierbar wären …   Deutsch Wikipedia

  • Mittlere Chronologie — Bei den Chronologien der Altorientalischen Geschichtsschreibung handelt es sich um Zeitraster, die es ermöglichen sollen, Ereignisse der altorientalischen Geschichte vor Mitte des 15. Jahrhundert v. Chr., die ansonsten nur relativ datierbar wären …   Deutsch Wikipedia

  • Ultrakurze Chronologie — Bei den Chronologien der Altorientalischen Geschichtsschreibung handelt es sich um Zeitraster, die es ermöglichen sollen, Ereignisse der altorientalischen Geschichte vor Mitte des 15. Jahrhundert v. Chr., die ansonsten nur relativ datierbar wären …   Deutsch Wikipedia

  • Chronologien der Altorientalischen Geschichtsschreibung — Bei den Chronologien der Altorientalischen Geschichtsschreibung handelt es sich um Zeitraster, die es ermöglichen sollen, Ereignisse der altorientalischen Geschichte vor Mitte des 15. Jahrhundert v. Chr., die ansonsten nur relativ datierbar wären …   Deutsch Wikipedia

  • Aššur-nirari II. — Aššur nirari II. (Aššur nārāri, Aschschur nirari, Assur nirari) war ein mittel assyrischer König, der sieben Jahre regierte. Nach der Assyrischen Königsliste war er der Sohn von Enlil nāṣir II., nach einer Schenkungsurkunde (KAJ 177) der Sohn von …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”