14TP

Der Name 14TP ist die Bezeichnung für eine polnische Konstruktion eines mittelschweren Panzers aus der Zeit unmittelbar vor dem Zweiten Weltkrieg.

Die zur Entwicklung dieses Typs führende Spezifikation ähnelte der des 10TP. Die Fertigstellung eines ersten Prototyps war für das Jahr 1938, die Aufnahme der Serienproduktion für 1940 geplant. Zum Zeitpunkt des deutschen Angriffs auf Polen 1939 befanden sich zwei Prototypen noch im Bau und wurden beim Herannahen der deutschen Truppen zerstört.

Ähnlich wie der 10TP sollte sich der etwas schwerere 14TP auf einem damals noch unkonventionellen Christie-Laufwerk fortbewegen. Letzteres war aber für diesen Typ im Einsatz nicht vorgesehen. Der Panzer sollte von einem 295 kW (400 PS) (Prototyp I) bzw. 370 kW (500 PS) (Prototyp II) starken Maybach 8- bzw. 12-Zylinder-Motor angetrieben werden.

Zusammen mit der Entwicklung der Typen 4TP, 7TP, 10TP und 20/25TP bildete der 14TP den Kern eines ehrgeizigen polnischen Panzer-Aufrüstungsprogramms der späten 1930er-Jahre, welches durch mangelnde Produktionskapazitäten verzögert und durch den Ausbruch des Krieges unterbrochen wurde.

Technische Daten (Prototyp II)

  • Gewicht: ca. 14 t
  • Länge: -
  • Breite: -
  • Höhe: -
  • Panzerung: 35 bis 50 mm
  • Leistung: 370 kW (500 PS)
  • Höchstgeschwindigkeit: -
  • Besatzung: mindestens 4 Mann
  • Bewaffnung: 1 Kanone 47 mm und 2 MG 7,92 mm vom Typ wz.30 (Kopie des gleichen Kaliber-Typs von Colt-Browning)

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • 14TP — Классификация средний танк Боевая масса, т 14 Экипаж, чел. 4 История Годы производства 1939 Основные операторы …   Википедия

  • 10TP — Infobox Weapon name=10TP caption=The Polish light cruiser tank 10TP slightly tilted on a slope. origin=flagicon|Poland Poland type=Medium tank is vehicle=yes service=1938 1939 (prototype) used by=Polish Army spec label= weight=12.8 t length=5.4 m …   Wikipedia

  • RPC Fort — Infobox Company company name = Research and Production Company Fort of the Ministry of Interior of Ukraine company company type = State owned company foundation = 1991 location = Vinnytsia, Ukraine key people = Vik­tor Pisarenko [ [http://www.vmr …   Wikipedia

  • 20/25TP — ist die Bezeichnung für einen schweren Panzer, der in der Zeit unmittelbar vor dem Zweiten Weltkrieg in Polen entworfen wurde. Der Typ sollte laut dem Entwurf aus dem Jahre 1936 mit einem konventionellen Fahrgestell und mehreren Geschütztürmen… …   Deutsch Wikipedia

  • 10TP — на колёсах 10TP …   Википедия

  • Polish armaments 1939-1945 — Polish Armament in 1939 45AircraftOldest aircraft*SPAD XIII *Fokker D.VII *Oeffag D.III *Ansaldo Balilla *SPAD VII *Albatros D.III *Sopwith Dolphin *Fokker E.V (D.VIII) *Bristol F2B Fighter *Breguet 14 *SVA 9 *Salmson 2A2 *DH 9 *SPAD 61 *Potez XV …   Wikipedia

  • 20/25TP — The 20/25TP was a Polish Heavy tank was never built. The 20/25TP was a multi turret design considered in 1936. The tank was intended to have conventional bogie type rollers instead of the Christie road wheels suggested for the 4TP, 10TP, and 14TP …   Wikipedia

  • 10TP — Seitenansicht eines 10TP mit abmontierten Ketten Der 10TP war ein polnischer mittelschwerer Panzer aus der Zeit des Zweiten Weltkrieges. Es wurden vor dem deutschen Überfall auf Polen 1939 nur Prototypen hergestellt und getestet. Der 10TP war… …   Deutsch Wikipedia

  • 4TP — Unbewaffneter 4TP in Seitenansicht Der 4TP war ein leichter polnischer Panzer aus der Zeit des Zweiten Weltkrieges. Er hatte als Besonderheit einen leicht zur Seite versetzten Turm und sollte zu Aufklärungszwecken zum Einsatz kommen. Der Antrieb… …   Deutsch Wikipedia

  • 7TP — Allgemeine Eigenschaften Besatzung 3 (Kommandant, Fahrer …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”