Agenor (Asteroid)
Asteroid
(1873) Agenor
Eigenschaften des Orbits
Orbittyp Jupiter-Trojaner (L5)
Große Halbachse 5,251 AE
Exzentrizität 0,0923
Perihel – Aphel 4,7663 – 5,7357 AE
Neigung der Bahnebene 21,856°
Siderische Umlaufzeit 12,033 a
Mittlere Orbitalgeschwindigkeit 13,00 km/s
Physikalische Eigenschaften
Durchmesser 53,76 km
Masse  ? kg
Albedo 0,039
Mittlere Dichte  ? g/cm³
Rotationsperiode  ? h
Absolute Helligkeit 9,813
Spektralklasse  ?
Geschichte
Entdecker C. J. van Houten,

I. van Houten-Groeneveld,

Tom Gehrels

Datum der Entdeckung 1971
Andere Bezeichnung 1971 FH

(1873) Agenor ist ein Asteroid aus der Gruppe der Jupiter-Trojaner. Damit werden Asteroiden bezeichnet, die auf den Lagrange-Punkten auf der Bahn des Jupiter um die Sonne laufen. (1873) Agenor wurde am 24. März 1971 vom Forscher-Team Cornelis Johannes van Houten, Ingrid van Houten-Groeneveld und Tom Gehrels entdeckt.

Benannt wurde der Asteroid nach einem legendären Helden des trojanischen Krieges.

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Agenor — ist in der griechischen Mythologie: Agenor (Phönizien), der König von Phönizien, Sohn des Poseidon und der Vater der Europa Agenor (Vater des Sipylos), mit Dioxippe Vater des Sipylos, nach dem ein Berg benannt wurde Agenor (Sohn des Aigyptos),… …   Deutsch Wikipedia

  • (1873) Agenor — Asteroid (1873) Agenor Eigenschaften des Orbits (Animation) Orbittyp Jupiter Trojaner (L5) Große Halbachse 5,251 AE …   Deutsch Wikipedia

  • Alphabetische Liste der Asteroiden/A — Namensliste der Asteroiden – A Name Nummer Gruppe / Typ A’Hearn 3192 Hauptgürtel Aaltje 677 Hauptgürtel Aarhus 2676 Hauptgürtel Aaronson 3277 Hauptgürtel Aaryn 2366 Hauptgürtel …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Asteroiden - Trojaner — Die nachfolgende Tabelle enthält eine Auswahl von Asteroiden, zu denen ausführliche Artikel bestehen. Die in der ersten Spalte aufgeführten Ziffern geben die Reihenfolge ihrer Entdeckung an, dienen als Identifikationsnummer und gelten als… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Asteroiden – Trojaner — Die nachfolgende Tabelle enthält eine Auswahl von Asteroiden, zu denen ausführliche Artikel bestehen. Die in der ersten Spalte aufgeführten Ziffern geben die Reihenfolge ihrer Entdeckung an, dienen als Identifikationsnummer und gelten als… …   Deutsch Wikipedia

  • 1971 FH — Asteroid (1873) Agenor Eigenschaften des Orbits Orbittyp Jupiter Trojaner (L5) Große Halbachse 5,251 AE Exzentrizität 0,0923 …   Deutsch Wikipedia

  • (23355) Elephenor — Asteroid (23355) Elephenor Eigenschaften des Orbits (Animation) Orbittyp Jupiter Trojaner (L4) Große Halbachse 5,2704 AE …   Deutsch Wikipedia

  • (7092) Cadmus — Asteroid (7092) Cadmus Eigenschaften des Orbits (Animation) Orbittyp Apollo Typ Große Halbachse 2,5332 AE …   Deutsch Wikipedia

  • Cleopatra — Kleopatra (lateinisch Cleopatra) ist der Name mehrerer ägyptischer Königinnen und Regentinnen aus der Dynastie der Ptolemäer.[1] Kleopatra I. (* um 204 v. Chr., † 176 v. Chr.) war die Ehefrau von Ptolemaios V. Kleopatra II. (* um 185 v. Chr., †… …   Deutsch Wikipedia

  • Cléopâtre — Kleopatra (lateinisch Cleopatra) ist der Name mehrerer ägyptischer Königinnen und Regentinnen aus der Dynastie der Ptolemäer.[1] Kleopatra I. (* um 204 v. Chr., † 176 v. Chr.) war die Ehefrau von Ptolemaios V. Kleopatra II. (* um 185 v. Chr., †… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”