Aggregat 9
Aggregat 9
Größenvergleich

Aggregat 9 (kurz: A9) war die Bezeichnung einer weiterentwickelten, geflügelten Version der Aggregat-4-Rakete (die auch als Vergeltungswaffe 2, kurz V2, bekannt ist), die wegen der fortschreitenden Kriegslage nicht verwirklicht werden konnte. Versuche zu geflügelten Versionen wurden unter der Bezeichnung Aggregat 4b realisiert. Die Aggregat 9 sollte u. a. als Oberstufe in einer zweistufigen Rakete mit interkontinentaler Reichweite eingesetzt werden; als Startstufe sollte die Aggregat 10 dienen. Es waren auch bemannte Versionen geplant, da man sich die Hoffnung machte, die Raketen im Zielanflug zu lenken, was sich auf große Distanzen bewährt hätte.

Die Aggregat 9 sollte 14,18 Meter lang sein und einen maximalen Durchmesser von 1,65 Metern haben. Die Startmasse war auf 16,259 Tonnen festgelegt, die Nutzlast sollte 1000 Kilogramm betragen.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aggregat 10 — Aggregat 9 Größenvergleich …   Deutsch Wikipedia

  • Aggregat 11 — (kurz: A11) war die Bezeichnung eines deutschen Raketenprojekts im Zweiten Weltkrieg. Die Aggregat 11 sollte in Verbindung mit der Aggregat 10 und der Aggregat 9 den Aufbau eines Satellitenträgers ermöglichen und wie diese über Tragflächen… …   Deutsch Wikipedia

  • Aggregat 7 — Größenvergleich Die Aggregat 7 (kurz: A7) war eine zwischen 1940 und 1943 in Peenemünde für die Marine entwickelte, geflügelte Versuchsrakete, die als Vorstufe zur nicht mehr realisierten Aggregat 9 Rakete geplant war. Ihr Aufbau entsprach der… …   Deutsch Wikipedia

  • Aggregat 4 — Prüfstand VII in Peenemünde: A4 beim Start (1943) Aggregat 4 (A4) war die Typenbezeichnung der ersten voll funktionsfähigen Großrakete, die in Deutschland entwickelt und produziert wurde und im Zweiten Weltkrieg zum Einsatz kam. Be …   Deutsch Wikipedia

  • Geschützrichtstation GRS-9 — Die Geschützrichtstation GRS 9 Grom 2 (russisch Станция Орудийной Наводки СОН 9 Гром 2 ) ist ein sowjetisches Radargerät. Es diente zur Suche, Begleitung und Identifizierung von Luftzielen. Die ermittelten Koordinaten wurden an ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Renault 9 — Renault Renault 9 (1981–1986) R9/R11 Hersteller: Renault Produktionszeitraum: 1981–1988 …   Deutsch Wikipedia

  • Aggregate series — The Aggregate series was a set of rocket designs developed in 1933 ndash;1945 by a research program of Nazi Germany s army. Its greatest success was the A4, more commonly known as the V 2.VariationsA1The A1 was the first rocket design in the… …   Wikipedia

  • A9 (Rakete) — A9 (Aggregat 9) war die Bezeichnung einer weiterentwickelten geflügelten Version der A4 Rakete (auch bekannt als V2, also Vergeltungswaffe 2), die wegen der fortschreitenden Kriegslage nicht verwirklicht werden konnte. Versuche zu geflügelten… …   Deutsch Wikipedia

  • KZ Ebensee — Gefangene des Konzentrationslagers, Aufnahme vom 7. Mai 1945 …   Deutsch Wikipedia

  • Стационарный электроагрегат — 9. Стационарный электроагрегат D. Ortsfestes elektrische Aggregat E. Stationary power generating set Электроагрегат, предназначенный для работы без перемещения Источник: ГОСТ 20375 83: Электроагрегаты и …   Словарь-справочник терминов нормативно-технической документации

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”