Aggregation (Biologie)

Die Aggregation (lateinisch: „aggregare“: „anhäufen“, „beigesellen“; „aggregatio“: „Anhäufung“, „Vereinigung“) bezeichnet in der Biologie Verbände oder Zusammenlagerungen in verschiedenen Teilgebieten.

Zellbiologie

Hauptartikel: Aggregationsverband

Von Aggregation spricht man hier, wenn einzelne Zellen Verbände bilden, ohne dass dabei ihre Individualität verloren geht.

Molekularbiologie

In der Molekularbiologie sind Aggregationen Zusammenlagerungen von Proteinen in der Zelle. Diese bilden somit Aggregate. Proteinfaltung und Aggregation sind konkurrierende Prozesse.

Verhaltensbiologie

In der Verhaltensforschung sind Aggregationen einfache Tiergesellschaften, die ohne soziale Bindung durch Umwelteinflüsse entstehen - etwa an Tränken. Auch artübergreifende, anonyme Verbände sind möglich, z.B. bei günstigen Schlafplätzen (Fledermäuse) oder an attraktiven Blüten (Insekten).


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aggregation — Aggregation, Scheingesellschaft, durch äußere Bedingungen entstandene Ansammlung von Tieren (z.B. überwinternde Fledermäuse in einer Höhle), die im Gegensatz zu den echten ⇒ Tiergesellschaften nicht auf gegenseitiger sozialer Attraktion ihrer… …   Deutsch wörterbuch der biologie

  • Aggregation (Verhaltensforschung) — Die Aggregation (lat. aggregare, anhäufen, beigesellen) bezeichnet in der Verhaltensforschung und biologie einfache Ansammlungen von Tieren, die ohne soziale Bindung durch Einflüsse der Umwelt entstehen (gregäres Verhalten) – etwa an Tränken.… …   Deutsch Wikipedia

  • Aggregiert — Aggregation (von lat. aggregare, „anhäufen“, „beigesellen“; aggregatio „Anhäufung“, „Vereinigung“) bezeichnet: In der Informatik: Eine besondere Art der Assoziation zwischen Objekten, siehe: Aggregation (Informatik) Das Zusammenfassen von Daten… …   Deutsch Wikipedia

  • Eicosanoide — Eicosanoide, Sammelbegriff für lokale Wirkstoffe wie ⇒ Prostaglandine, Leukotriene, Thromboxane, die häufig den Gewebshormonen sowie den Mediatoren zugeordnet werden und die aus der ungesättigten Fettsäure Arachidonsäure entstehen. Im… …   Deutsch wörterbuch der biologie

  • Scheingesellschaft — ⇒ Aggregation …   Deutsch wörterbuch der biologie

  • Coccinellidae — Marienkäfer Siebenpunkt Marienkäfer (Coccinella septempunctata) Systematik Klasse: Insekten (Insecta) …   Deutsch Wikipedia

  • Gotteskäfer — Marienkäfer Siebenpunkt Marienkäfer (Coccinella septempunctata) Systematik Klasse: Insekten (Insecta) …   Deutsch Wikipedia

  • Herrgottskäfer — Marienkäfer Siebenpunkt Marienkäfer (Coccinella septempunctata) Systematik Klasse: Insekten (Insecta) …   Deutsch Wikipedia

  • Marienwurmchen — Marienkäfer Siebenpunkt Marienkäfer (Coccinella septempunctata) Systematik Klasse: Insekten (Insecta) …   Deutsch Wikipedia

  • Marienwürmchen — Marienkäfer Siebenpunkt Marienkäfer (Coccinella septempunctata) Systematik Klasse: Insekten (Insecta) …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”