Agia Irini (Begriffsklärung)

Agia Irini (griechisch ‚Heilige Irene‘) bezeichnet

  • Agia Irini, eine bronzezeitliche Ausgrabungsstätte auf der Kykladeninsel Kea
  • Agia Irini, ein Dorf und Gemeindebezirk der Gemeinde Elios-Pronni auf Kefalonia, siehe Agia Irini (Elios-Pronni)
  • Agia Irini, ein Dorf und Gemeindebezirk der Gemeinde Mystras, Mystras (Gemeinde)
  • Agia Irini, eine Siedlung im Gemeindebezirk Epanichori der griechischen Gemeinde Anatoliko Selino
  • Agia Irini, eine Siedlung im Gemeindebezirk Stropones der griechischen Gemeinde Dirfys
  • Agia Irini, eine Siedlung im Gemeindebezirk Iraklio der griechischen Gemeinde Iraklio
  • Agia Irini, eine Siedlung im Gemeindebezirk Kythnos der griechischen Gemeinde und Insel Kythnos
  • Agia Irini, eine Siedlung im Gemeindebezirk Krousonas der griechischen Gemeinde Krousonas
  • Agia Irini, eine Siedlung im Gemeindebezirk Ziros der griechischen Gemeinde Lefki
  • Agia Irini, eine Siedlung im Gemeindebezirk Rethymno der griechischen Gemeinde Rethymno, siehe Agia Irini (Rethymno)
  • Agia Irini, eine Siedlung auf der Insel Thirasia in der griechischen Gemeinde Ia (Santorin)
  • Agia Irini, eine Siedlung im Gemeindebezirk Kallithea der griechischen Gemeinde Tolofonas
  • Agia Irini, der Name einer Kapelle, nach der die Insel Santorin benannt wurde.
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”