Agia Varvara (Kreta)

Agia Varvara (griechisch Αγία Βαρβάρα (f. sg) ‚Heilige Barbara‘, benannt nach der Hauptkirche des Ortes) ist eine Kleinstadt im gleichnamigen Gemeindebezirk der Gemeinde Gortyna nahe der Inselhauptstadt Iraklio auf der Insel Kreta. Agia Varvara liegt auf einer Höhe von rund 580 Metern und hat 2.115 Einwohner, der gesamte Gemeindebezirk 5.310 (Volkszählung 2001).

Durch Agia Varvara verläuft die vielbefahrene Nord-Süd-Verbindung von Iraklio in die Messara-Ebene und zur Südküste der Insel.

35.11666666666725

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Agia Varvara — (gr. Άγια Βαρβάρα ‚Heilige Barbara‘) bezeichnet: im Neugriechischen die Heilige Barbara, siehe Barbara von Nikomedien eine Gemeinde in der griechischen Region Attika, siehe Agia Varvara (Attika) eine Kleinstadt in der Gemeinde Gortyna auf Kreta,… …   Deutsch Wikipedia

  • Agia Varvara — Sp Agia Varvarà Ap Αγία Βαρβάρα/Agia Varvara L Kreta, C ir V Graikija …   Pasaulio vietovardžiai. Internetinė duomenų bazė

  • Rethimno — Gemeinde Rethymno Δήμος Ρεθύμνου DEC …   Deutsch Wikipedia

  • Rethimnon — Gemeinde Rethymno Δήμος Ρεθύμνου DEC …   Deutsch Wikipedia

  • Rethymnon — Gemeinde Rethymno Δήμος Ρεθύμνου DEC …   Deutsch Wikipedia

  • Réthymnon — Gemeinde Rethymno Δήμος Ρεθύμνου DEC …   Deutsch Wikipedia

  • Candie — Gemeinde Iraklio Δήμος Ηρακλείου (Ηράκλειο) DEC …   Deutsch Wikipedia

  • Heraklion — Gemeinde Iraklio Δήμος Ηρακλείου (Ηράκλειο) DEC …   Deutsch Wikipedia

  • Iraklion — Gemeinde Iraklio Δήμος Ηρακλείου (Ηράκλειο) DEC …   Deutsch Wikipedia

  • Iráklion — Gemeinde Iraklio Δήμος Ηρακλείου (Ηράκλειο) DEC …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”