Agidel
Stadt
Agidel
Агидель (russisch)
Ағиҙел (baschk.)
Flagge Wappen
Flagge
Wappen
Föderationskreis Wolga
Republik Baschkortostan
Stadtkreis Agidel
Oberhaupt Oleg Krysin
Gegründet 1980
Stadt seit 1991
Bevölkerung 16.365 Einwohner
(Stand: 14. Okt. 2010)[1]
Höhe des Zentrums 60 m
Zeitzone UTC+6
Telefonvorwahl (+7)34731
Postleitzahl 452920
Kfz-Kennzeichen 02, 102
OKATO 80 403
Website http://adm-agidel.info/
Geographische Lage
Koordinaten 55° 54′ N, 53° 56′ O55.953.93333333333360Koordinaten: 55° 54′ 0″ N, 53° 56′ 0″ O
Agidel (Russland)
Red pog.svg
Lage in Russland
Agidel (Republik Baschkortostan)
Red pog.svg
Republik Baschkortostan
Liste der Städte in Russland

Agidel (russisch Агидель, baschkirisch Ағиҙел) ist eine russische Stadt in der Republik Baschkortostan im Föderationskreis Wolga mit 16.365 Einwohnern (Stand 14. Oktober 2010).[1]

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Die Stadt liegt etwa 700 km östlich von Moskau, im Nordwesten von Baschkortostan, unweit der Grenze zur Republik Tatarstan, etwa 45 km südlich von Neftekamsk entfernt, am Fluss Belaja, der etwa 25 km weiter in den Fluss Kama mündet.

Geschichte

Die Siedlung ist 1980 in Zusammenhang mit dem Bau des Kernkraftwerks Baschkirien entstanden und erhielt 1991 das Stadtrecht.

Verkehr

Agidel hat Anschluss zu der etwa in 50 km vorbeiführenden Eisenbahnhauptverbindung KasanJekaterinburg, über die 20 km entfernte Autostraße III nach Perm und Jekaterinburg, sowie auf dem Wasserweg über die Belaja, Kama und Wolga bis zum Kaspischen Meer.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. a b Predvaritel'nye itogi Vserossijskoj perepisi naselenija 2010 goda. Rosstat, Statistika Rossii, Moskau 2011, ISBN 978-5-902339-98-4 (Vorläufige Ergebnisse der allrussischen Volkszählung 2010; russisch; Download).

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Agidel — Agidel, or Aghidhel ( ru. Агидель; Bashkir: Ағиҙел; tt. Агыйдел|Ağidel), is a town in the Republic of Bashkortostan, Russia, located near the border to Tatarstan. Overview The name of the town is derived from the Bashkir name of the Belaya River …   Wikipedia

  • Agidel' — Original name in latin Agidel’ Name in other language AGIDEL , Aghidhel, Agidel, Agidel , Agideli, Agidelis, Agidelj, Agidel’, Takmalachuk, agidel, АГИДЕЛЬ, Агидель, Агидељ State code RU Continent/City Asia/Yekaterinburg longitude 55.9077… …   Cities with a population over 1000 database

  • KKW Baschkir — f1 Kernkraftwerk Baschkirien …   Deutsch Wikipedia

  • Kernkraftwerk Baschkir — f1 Kernkraftwerk Baschkirien …   Deutsch Wikipedia

  • Kernkraftwerk Baschkirskaja — f1 Kernkraftwerk Baschkirien …   Deutsch Wikipedia

  • Kernkraftwerk Bashkir — f1 Kernkraftwerk Baschkirien …   Deutsch Wikipedia

  • Ишембай — Город Ишимбай Ишембай Флаг Герб …   Википедия

  • Ишимбай (город) — Город Ишимбай Ишембай Флаг Герб …   Википедия

  • Уфа (столица Башкирской АССР) — Город Уфа Өфө Флаг Герб …   Википедия

  • Уфа (город) — Город Уфа Өфө Флаг Герб …   Википедия

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”