Agiocochook
Mount Washington (Agiocochook)
Mount Washington von Bretton Woods

Mount Washington von Bretton Woods

Höhe 1.917 m
Lage New Hampshire, USA
Gebirge Presidential Range, Appalachen
Geographische Lage 44° 16′ 14″ N, 71° 18′ 12″ W44.270555555556-71.3033333333331917Koordinaten: 44° 16′ 14″ N, 71° 18′ 12″ W
Mount Washington (Agiocochook) (Vereinigte Staaten)
DEC
Mount Washington (Agiocochook)
Erstbesteigung 1642 durch Darby Field
Normalweg von der Marshfield Station mit der Zahnradbahn zum Gipfel
Die Wetterstation auf dem Gipfel

Der Berg Mount Washington – von den Indianern Agiocochook (deutsch „das Zuhause des Großen Geistes“) genannt – erhebt sich im US-Bundesstaat New Hampshire, und gehört zu den White Mountains innerhalb der Appalachen. Mit 1.917 m ist er die höchste Erhebung im Nordosten der USA. Der Gipfel zählt klimatisch zu den kargsten und windreichsten Gegenden der Erde. Hier wurde – abgesehen von Tornados – 1934 mit 372 km/h die höchste Windgeschwindigkeit gemessen. Im Winter – oft schon im Herbst, wenn es im Tal noch weit über 0 °C ist – werden Temperaturen von −40 °C und darunter gemessen. Durch den Windchill-Faktor wird die gefühlte Kälte noch wesentlich tiefer empfunden.

Ab Mitte des 19. Jahrhunderts wurde der Berg touristisch erschlossen. Es wurde zunächst eine Straße zum Gipfel und später das Tip Top Hotel gebaut. Beide existieren noch immer und das Hotel wurde erst in den letzten Jahren restauriert.

Inhaltsverzeichnis

Zahnradbahn

Zur großen Attraktion wird seit 1869 die älteste auf einen Berg führende, mit Dampf angetriebene Zahnradbahn betrieben, die Mount Washington Cog Railway. Von der Marshfield Base Station aus, in der Nähe von Bretton Woods auf 823 m Höhe gelegen, überwindet sie zwischen Mai und Oktober den 5 km langen und ca. 1200 m hohen Aufstieg an der Westflanke des Berges in 90 Minuten. Hierbei werden etwa 1 t Kohle und 3800 l Wasser verbraucht. Jede der sieben alten, nach dem ursprünglichen Arbeitsprinzip aufgebauten kleinen Loks schiebt einen Wagen mit 56 bzw. 70 Passagieren den Berg hinauf. Dabei geht es über eine aus Baumstämmen gezimmerte Unterkonstruktion mit einer mittleren Steigung von 25%. Zwei Ausweichstellen werden angefahren, um die talwärts fahrenden Züge auf der eingleisigen Strecke vorbeizulassen. Vor der ersten, auf 1200 m gelegenen, wird nochmals Wasser aufgenommen bevor die Fahrt über die Jakobsleiter geht, die mit über 37% Steigung nur von der Pilatusbahn in der Schweiz (48% Steigung) an Steilheit übertroffen wird. Bergab – Wagen und Lok sind nicht miteinander verkoppelt – wird der Wagen vom Wagenbremser manövriert. Die Lok bremst sich allein, hauptsächlich über die Dampfkolben.

Sonstiges

Auf dem Gipfel trifft man Bergwanderer – auch solche, die über den Appalachian Trail gehen, der hier vorbeiführt. Am amerikanischen Nationalfeiertag, dem 4. Juli, ist Sommerskifahren für viele zum traditionellen Vergnügen geworden. Winter wie Sommer wird der Schnee des Mount Washington durch Lawinenabgänge zur Gefahr.

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Mount Washington Cog Railway — For the defunct railway in Los Angeles, see Los Angeles and Mount Washington Railway. Mount Washington Cog Railway Track with rack Locale Coös County, New Hampshire, USA …   Wikipedia

  • Mount Washington (New Hampshire) — Mount Washington (Agiocochook) Mount Washington von Bretton Woods Höhe …   Deutsch Wikipedia

  • Mountaineering — Alpinist redirects here. For the magazine, see Alpinist (magazine). For the practice of closed circuit diving without a bailout, see Rebreather#Bailout. Mountaineer redirects here. For other uses, see Mountaineer (disambiguation). Basecamp… …   Wikipedia

  • Mount Washington (New Hampshire) — Mount Washington Mount Washington, from Bretton Woods. The cog railway track is visible, on the spur to the left of the summit …   Wikipedia

  • Liste der höchsten Erhebungen der Bundesstaaten der USA — Diese Liste zeigt die höchsten Erhebungen der Bundesstaaten der Vereinigten Staaten von Amerika. Bundesstaat Gipfel Region Höhe in Meter Alabama Cheaha Peak Talladega Mountains 726 Alaska McKinley!Mount McKinley[1] Alaskakett …   Deutsch Wikipedia

  • Montagnes Blanches (New Hampshire) — Pour les articles homonymes, voir Montagnes Blanches. 44° 16′ 14″ N 71° 18′ 15″ W …   Wikipédia en Français

  • Вашингтон (гора, Нью-Гэмпшир) — У этого термина существуют и другие значения, см. Вашингтон (гора). Вашингтон англ. Mount Washington …   Википедия

  • Вашингтон (гора, Нью-Хэмпшир) — Вашингтон Высота: 1 917 метров Расположение: округ Коос, штат Нью Гэмпшир, США …   Википедия

  • Вашингтон (гора — Вашингтон (гора, Нью Гэмпшир) У этого термина существуют и другие значения, см. Вашингтон (гора). Вашингтон …   Википедия

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”