Agnellus von Pisa

Agnellus von Pisa (* 1194 in Pisa; † 13. März 1232 (?) in Oxford) war ein seliger Franziskaner. Sein Fest ist am 13. Mai.

Inhaltsverzeichnis

Leben

1217 sandte ihn der heilige Franziskus nach Frankreich. Dort wirkte er als Kustos von Paris. Um in England eine Ordensprovinz aufzubauen, ging er 1224 dorthin. Er gründete in Oxford und London neue Konvente. Er gewann mit Robert von Grosseteste einen bedeutenden Lehrer für das Haus der Studien in Oxford. Das Königshaus war ihm sehr gewogen. Im Jahre 1892 erfolgte durch Leo XIII. die Bestätigung seines Kultes.

Darstellungen

Er wird als Franziskanermönch mit übergezogener Kapuze und Schriftstücken in den Händen dargestellt.

Weblinks

Literatur

  • LThK2 Bd. I, Sp. 196 (G. Fussenegger)
  • LThK2 Bd. I, Sp. 236 (J. Lang)
  • J. Harding: A. of Pisa, 1194-1236; - First Franciscan Provincial in England (1224-1236), Canterbury 1979, MartRom (Ed. 2001) 179.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Albert von Pisa — (* um 1200 in Pisa; † am 23. Januar 1240, ebenda) war ein italienischer Franziskanermönch. Er war als Nachfolger des hl. Franziskus der dritte Generalminister des Franziskanerordens. Sein Vorgänger war Elias von Cortona (1232 1239), sein… …   Deutsch Wikipedia

  • Agnellus — ist der Name folgender Personen: Agnellus von Neapel, Einsiedler und Abt (530–593/600) Agnellus von Trient, Bischof († 595 oder 618) Agnellus von Ravenna, 9. Jahrhundert, Geschichtsschreiber der Kirche von Ravenna Agnellus von Pisa, Franziskaner… …   Deutsch Wikipedia

  • Maximilian von Sachsen (1759–1838) — Prinz Maximilian von Sachsen …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ag — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Schutzheiligen — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Schutzheilige — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Order of Friars Minor —     Order of Friars Minor     † Catholic Encyclopedia ► Order of Friars Minor     (Also known as FRANCISCANS.) This subject may be conveniently considered under the following heads:     I. General History of the Order;     A. First Period (1209… …   Catholic encyclopedia

  • Franciscan — Ordum Fratrum Minorum Order of Friars Minor …   Wikipedia

  • Liste der Schutzpatrone — Ein Schutzpatron ist in der katholischen Kirche, den orthodoxen Kirchen, der anglikanischen Kirche und in manchen islamisch geprägten Gegenden Kleinasiens [1] ein Heiliger, der in bestimmten Anliegen bevorzugt angerufen wird. Der Grund dafür… …   Deutsch Wikipedia

  • Albertus Pisanus (39) — 39Albertus Pisanus (2. Sept.) Albert von Pisa war ein geborner Etrusker und gelangte zugleich mit seinem Mitbürger Angelus oder Agnellus im Oct. des Jahres 1211 zur Aufnahme in den Orden des hl. Franciscus. Im Jahre 1219 begab er sich mit… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”