+-
Satzzeichen
-, , , ―
 . ,  , ,  ; ,  : ,  … ,  · 
¿, ?, !, ¡, , ؟
„…“, »…« …,  ’ 
/, \
(…), […], {…}, 〈…〉
Sonstige Zeichen
 • 
@, &
|, ¦
°, ′, ″, ‴
*, , †, ‡
#, №, ª, º
§,
©, ℗, ®, ™, ℠
_
~, ˜
Rechenzeichen
+, , ×, ∙, :, ∕, ÷, ±, ∓
=, ≈, ≠ …, ~, ∝ …, <, >
,
%,
±

Mit dem Plusminuszeichen (±) wird in der Mathematik ausgedrückt, dass eine Zahl sowohl positiv als auch negativ sein kann. ±5 bedeutet also, dass die Zahl sowohl −5 als auch +5 sein kann.

Häufige Anwendung findet das Plusminuszeichen beim Radizieren (Ziehen der Wurzel): Weil zum Beispiel sowohl ( − 2)2 = 4 ist, als auch 22 = 4 ist, schreibt man (\pm 2)^2 = 4.

Es existiert ein umgekehrtes Zeichen, auch Minuspluszeichen genannt, bei dem das Minus oben ist: . Es wird oft im Zusammenhang mit dem Plusminuszeichen in Formelsammlungen benutzt, um zwei ähnliche Formeln platzsparend zusammenzufassen:

\sin ( x \pm y ) = \sin x \; \cos y \pm \sin y \; \cos x

bedeutet: Bei Addition von x und y muss auf der rechten Seite der Formel ebenfalls addiert werden, bei Subtraktion von x und y, muss auf der rechten Seite ebenfalls subtrahiert werden.

\cos ( x \pm y ) = \cos y \; \cos x \mp \sin x \; \sin y

bedeutet dagegen: Bei Addition von x und y muss auf der rechten Seite subtrahiert werden, bei Subtraktion von x und y muss auf der rechten Seite addiert werden.

Beim Kommentieren einer Schachpartie bedeuten beide Zeichen eine Stellungsbewertung:

±: Weiß steht deutlich besser
: Schwarz steht deutlich besser

Des Weiteren dient das Plusminuszeichen zur Angabe von Unsicherheit oder Toleranzen, etwa bei Messergebnissen und anderen Größenangaben. 5 cm ± 0,05 cm bedeutet, dass eine gemessene Länge zwischen den Werten 4,95 cm und 5,05 cm liegen kann.

Darstellung in Computersystemen

Internationaler Zeichenkodierungsstandard Unicode
und Kodierung im Internet-Dokumentenformat HTML
Zeichen Unicode
Position
Unicode
Bezeichnung
Bezeichnung HTML
hexadezimal
HTML
dezimal
HTML
benannt
± U+00B1 Plus-minus sign Plusminuszeichen &#x00B1; &#177; &plusmn;
U+2213 Minus-or-Plus sign Minuspluszeichen &#x2213; &#8723;

Im veralteten ASCII-Zeichensatz aus dem Jahr 1963 ist das Plusminuszeichen nicht enthalten, weshalb viele ältere Computersysteme es nicht darstellen konnten. Allerdings war es bereits in der ASCII-Erweiterung ISO 8859-1 (auch als Latin-1 bekannt) von 1986 enthalten. Fast alle modernen Computer verwenden den im Jahr 1991 eingeführten Unicode-Standard und können daher beide Zeichen problemlos verarbeiten und darstellen.

Wenn man das Plusminuszeichen unter Microsoft Windows eingeben will, hält man die Alt-Taste gedrückt und tippt auf dem Nummernblock „0177“ ein. Auf Unix-Systemen (wie z. B. Linux) lässt sich das Plusminuszeichen häufig durch Drücken der Compose-Taste gefolgt von +, gefolgt von - erzeugen.


Wikimedia Foundation.

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”