Agnes Moorehead

Agnes Robertson Moorehead (* 6. Dezember 1900 in Clinton, Massachusetts; † 30. April 1974 in Rochester, Minnesota) war eine US-amerikanische Schauspielerin.

Agnes Robertson Moorehead wuchs in St. Louis auf. Sie spielte in über siebzig Spielfilmen, zumeist in Nebenrollen, und war vier Mal für einen Oscar nominiert. Ihre letzte Nominierung erhielt sie 1965 als beste Nebendarstellerin für ihre Rolle als Haushälterin Velma Cruther in Wiegenlied für eine Leiche, für die sie im gleichen Jahr mit einem Golden Globe ausgezeichnet wurde. Zudem erhielt sie Anfang der 50er Jahre einen Emmy für ihre Darstellung der Emma Valentine in „Night of the Vicious Valentine“. Große Bekanntheit erreichte sie als Endora in der Fernsehserie Verliebt in eine Hexe.

Ihre beste Freundin war die US-amerikanische Schauspielerin und Sängerin Debbie Reynolds.

Moorehead erlag Ende April 1974 einer Krebserkrankung.

Filmografie

Weblinks

 Commons: Agnes Moorehead – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Agnes Moorehead — en un fotograma de El cuarto mandamiento Nombre real Agnes Robertson Moorehead Nacimiento …   Wikipedia Español

  • Agnes Moorehead — Données clés Nom de naissance Agnes Robertson Moorehead Su …   Wikipédia en Français

  • Agnes Moorehead — Infobox actor name = Agnes Moorehead imagesize = 200px caption = The Bat (1959) birthdate = birth date|1900|12|6|mf=y birthplace = Clinton, Massachusetts, USA yearsactive = 1937 1974 deathdate = death date and age|1974|4|30|1900|12|6|mf=y… …   Wikipedia

  • Moorehead — can refer to: Aaron Moorehead. b.1980, American football player Agnes Moorehead, b.1900, American actress Alan Moorehead, Australian writer and journalist Emery Moorehead, b.1954, former American football player and father of the aforementioned… …   Wikipedia

  • Moorehead — ist der Familienname folgender Personen: Agnes Moorehead (1900–1974), US amerikanische Schauspielerin Alan Moorehead (1910–1983), britischer Journalist und Sachbuchautor Natalie Moorehead (* 1898 als Nathalia Messner; † 1992), US amerikanische… …   Deutsch Wikipedia

  • Agnes (name) — Infobox Given Name Revised name = Agnes imagesize=200px caption=The name Agnes was widely used due to Saint Agnes of Rome. pronunciation= gender = Female meaning = pure, holy region = origin = Greek related names = footnotes = Agnes is a female… …   Wikipedia

  • Moorehead, Agnes — ▪ American actress in full  Agnes Robertson Moorehead  born Dec. 6, 1906, Clinton, Mass., U.S. died April 30, 1974, Rochester, Minn.       versatile American actress who is best remembered for her portrayals of strong, eccentric characters and… …   Universalium

  • Warren K. Moorehead — Warren King Moorehead was known in his time as the Dean of American archaeology (see North American archaeology ); born in Siena, Italy to missionary parents on March 10, 1866, he died on January 5, 1939 at the age of 72.Early lifeHis mother died …   Wikipedia

  • Oscar/Beste Nebendarstellerin — Mit dem Oscar für die beste Nebendarstellerin werden die Leistungen von Schauspielerinnen in Nebenrollen gelobt. Statistik Am häufigsten honorierte Nebendarstellerin Dianne Wiest und Shelley Winters (je 2 Siege) Am häufigsten nominierte… …   Deutsch Wikipedia

  • Oscars/Beste Nebendarstellerin — Mit dem Oscar für die beste Nebendarstellerin werden die Leistungen von Schauspielerinnen in Nebenrollen gelobt. Statistik Am häufigsten honorierte Nebendarstellerin Dianne Wiest und Shelley Winters (je 2 Siege) Am häufigsten nominierte… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”