Agome Palime
Kpalimé in der Region Plateaux

Kpalimé oder auch Palimé ist mit ca. 100 000 Einwohnern die drittgrößte Stadt Togos und Hauptstadt der Präfektur Kloto in der (Region Plateaux). Sie liegt zwei Buschtaxistunden von der togoischen Hauptstadt Lomé entfernt an der Grenze zu Ghana.

Wegen des Klimas und der Berglandschaft war die Stadt zu Kolonialzeiten ein beliebtes Urlaubsziel. Heute ist die Stadt bekannt für ihren Stoff- und Fruchtmarkt der dienstags und samstags stattfindet.

Markt in Kpalimé


6.91666666666670.633333333333337Koordinaten: 6° 55′ N, 0° 38′ O


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Pálime — Pálime, Agóme Pálime, Ort in der Landsch. Agotime (Bez. Misahöhe, Togo), Handelsplatz …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Palime — Palime, Ort in der zur Station Misahöhe gehörigen Landschaft Agome in der deutschen Kolonie Togo (Westafrika); gelegen im Agomegebirge (s. d.), mit 730 Eingebornen und (1903) 5 Deutschen, wird den Endpunkt der Bahn Lome P. bilden, von der 1904… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Geschichte Togos — Die Geschichte Togos umfasst die Geschichte des heutigen Staatsgebietes von Togo. Die Grenzen des heutigen Togo sind allerdings das Ergebnis relativ junger, kolonialer Grenzziehung. Vor der europäischen Kolonisation bildete das Gebiet keinen Raum …   Deutsch Wikipedia

  • Kpalimé — in der Region Plateaux Markt in Kpalimé …   Deutsch Wikipedia

  • Togo — (hierzu Karte »Togo und Nachbarländer«), deutsche Kolonie in Westafrika am Atlantischen Ozean (Sklavenküste) zwischen der britischen Kolonie Goldküste (W.), Französisch Dahomé (O.) und Französisch Westafrika (N.) bis zum 11.° nördl. Br. reichend …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kpalime — Original name in latin Kpalim Name in other language Agome Palime, Agom Palim Kpalime, Kpalim Palime, Palim pa li mei State code TG Continent/City Africa/Lome longitude 6.9 latitude 0.63333 altitude 225 Population 95974 Date 2012 01 18 …   Cities with a population over 1000 database

  • Ernst Falkenthal — (* 5. April 1858; † 8. März 1911) war von 1885 bis 1887 Kaiserlicher Kommissar in der damaligen deutschen Kolonie Togoland. 1885 wurde der Justizbeamte Ernst Falkenthal von der deutschen Regierung zur Kolonie Togoland entsendet, die kurz zuvor… …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Lomé–Kpalime — Lome–Kpalime Streckenlänge: 119 km Spurweite: 1000 mm (Meterspur) Maximale Neigung: 16,7 ‰ Minimaler Radius: 200 m Legende …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”