Agriolimax agrestis
Graue Ackerschnecke
Zeichnung einer Grauen Ackerschnecke

Zeichnung einer Grauen Ackerschnecke

Systematik
Ordnung: Lungenschnecken (Pulmonata)
Unterordnung: Landlungenschnecken (Stylommatophora)
Familie: Ackerschnecken (Agriolimacidae)
Gattung: Deroceras
Untergattung: Chorolimax
Art: Graue Ackerschnecke
Wissenschaftlicher Name
Deroceras agreste
(Linnaeus, 1758)

Die Graue Ackerschnecke (Deroceras agreste, früher: Agriolimax agrestis), auch Einfarbige Ackerschnecke genannt, ist eine relativ kleine Nacktschneckenart. In Mitteleuropa ist diese Schneckenart relativ selten.[1]

Inhaltsverzeichnis

Merkmale

Die Graue Ackerschnecke ist nicht immer grau gefärbt, sondern tritt auch in verschiedenen Färbungen von Hellgrau über gelblich bis Dunkelbraun auf, aber immer ohne Farbpunkte. Es wurde deshalb auch der Name Einfarbige Ackerschnecke vorgeschlagen. Auch dieser deutschsprachige Name ist nicht für alle Exemplare zutreffend, da es verschiedene streifenartige Verfärbungen innerhalb der Grundfarbe geben kann. Sie wird 3–4 cm lang[1]

Systematik

Die Ackerschnecken bilden eine Familie innerhalb der Nacktschnecken, die hauptsächlich aus der Gattung Deroceras mit zahlreichen Untergattungen besteht. Die Graue Ackerschnecke wird in die Untergattung Chorolimax gestellt. Diese Systematik ist jedoch derzeit noch Gegenstand weiterer Untersuchungen. Äußerlich ist die Graue Ackerschnecke nur schwer von anderen Deroceras-Arten zu unterscheiden.

Einzelnachweise

  1. a b animalbase Universität Göttingen, Species summary for Deroceras agreste, Version vom 26. Juni 2007

Literatur

Niemela P et.al., Feeding aversion to conspecific material in a terrestrial slug, Deroceras agreste, in Agriculture, Ecosystems & Environment, 20/1988, S.175–80.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • agriolimax — ˌagrēōˈlīˌmaks noun Usage: capitalized Etymology: New Latin, from agrio + Latin limax snail : a genus of slugs (family Limacidae) including a common garden pest (A. agrestis) and several forms that serve as intermediate hosts for worm parasites… …   Useful english dictionary

  • Отряд улиток с глазами на концах щупалец (Stylommatophora) —          Принадлежащие к этому отряду улитки почти все ведут наземный образ жизни и составляют наиболее высокоорганизованную группу среди всех брюхоногих. Все они характеризуются наличием пары втягивающихся щупалец, на конце которых находятся… …   Биологическая энциклопедия

  • Slug mite — Taxobox name = Slug mite image width = image caption = regnum = Animalia phylum = Arthropoda subphylum = Chelicerata classis = Arachnida subclassis = Acari superordo = Acariformes ordo = Prostigmata subordo = Eupodina unranked familia =… …   Wikipedia

  • Deroceras agreste — Graue Ackerschnecke Zeichnung einer Grauen Ackerschnecke Systematik Ordnung: Lungenschnecken (Pulmonata) …   Deutsch Wikipedia

  • Graue Ackerschnecke — Zeichnung einer Grauen Ackerschnecke Systematik Ordnung: Lungenschnecken (Pulmonata) Unterordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Lycopersicon esculentum — Tomate Pour les articles homonymes, voir Tomate (homonymie) …   Wikipédia en Français

  • Lycopersicum esculentum — Tomate Pour les articles homonymes, voir Tomate (homonymie) …   Wikipédia en Français

  • Ravageurs de la tomate — Aleurodes sur feuilles de tomate Les principaux ravageurs de la tomate sont des insectes, en particulier thrips, aleurodes, pucerons, noctuelles et mouches mineuses, ainsi que des acariens et des …   Wikipédia en Français

  • Solanum lycopersicum — Tomate Pour les articles homonymes, voir Tomate (homonymie) …   Wikipédia en Français

  • Tomate — Pour les articles homonymes, voir Tomate (homonymie). Solanum lycopersicum …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”