Agrippinus von Neapel

Agrippinus (Hl.) war ein Bischof von Neapel.

Die alten Verzeichnisse der Bischöfe von Neapel führen Agrippinus als sechsten Bischof des Bistums; danach war er zu Beginn des 3. Jahrhunderts im Amt. Beigesetzt wurde er in den Katakomben der Kirche San Gennaro in Neapel, Italien; Mitte des 9. Jahrhunderts gelangten die Gebeine nach Santa Stefania. Einige Überlieferungen berichten von Wundertaten, die Agrippinus vollbracht habe und die seine große Verehrung in der Region Neapel begründeten.

Sein Fest ist der 9. November.

Literatur


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Erzbischof von Neapel — Die folgenden Personen waren Bischöfe und Erzbischöfe von Neapel: Bischöfe von Neapel Name Jahre Asprenas Epithymetus Maro Probus Paulus I. Agrippinus …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Erzbischöfe von Neapel — Die folgenden Personen waren Bischöfe und Erzbischöfe von Neapel: Bischöfe von Neapel Name Jahre Asprenas Epithymetus Maro Probus Paulus I. Ag …   Deutsch Wikipedia

  • Agrippinus — ist der Name folgender Personen: Agrippinus von Karthago, Bischof von Karthago Agrippinus von Neapel, Bischof von Neapel Agrippinus von Trier, Bischof von Trier Agrippinus (Alexandria), Bischof von Alexandria Für die weibliche Form, siehe:… …   Deutsch Wikipedia

  • Agrippinus, S. (4) — 4S. Agrippinus, Ep. (9. Nov. al. 29. März). Der hl. Agrippinus war Bischof von Neapel und wegen seiner hohen Tugenden, wie auch wegen der Wundergabe, die er besaß, sehr berühmt. Sein Name steht am 9. Nov. im röm. Martyrologium. Auch am 29. März… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Liste der Biografien/Ag — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Giuseppe Spinelli — (* 1. Februar 1694 in Neapel; † 12. April 1763 in Ostia) war ein italienischer Kardinal und Präfekt der Kongregation De propaganda fide. Er wurde 1724 zum Priester und 1725 zum Titularerzbischof von Corinthus geweiht. Von 1734 bis 1754 war er… …   Deutsch Wikipedia

  • Severus, S. (13) — 13S. Severus, Ep. Conf. (30. April al. 16. März), ein Bischof von Neapel, welcher 46 Jahre lang dieser Kirche vorstand. Er erbaute zwei Klöster, unter welchen das des hl. Potitus1, wo er am 16. März verehrt wird, zu Ehren des hl. Januarius… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”