+Teamgeist
Der offizielle Spielball der Fußball-Weltmeisterschaft 2006
Der mit goldfarbenen Panels versehene Finalball: Teamgeist Berlin
Die Teamgeist-Galerie in der Adidas World of Football in Berlin

+Teamgeist ist der offizielle Name des von adidas vertriebenen Spielballs der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland und der Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 2007 in China.

Inhaltsverzeichnis

Entwicklung

Herren-WM 2006

Teamgeist wurde vom adidas Innovation Team und der Molten Corporation an der Loughborough University entwickelt und bei der U-17-Fußball-Weltmeisterschaft 2005 in Peru zum ersten Mal getestet.[1] Der Ball wurde bei der Endrundenauslosung der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 in Leipzig am 9. Dezember 2005 offiziell vorgestellt.

Durch die Anordnung von 14 Panels soll eine insgesamt rundere Struktur als bei der herkömmlichen Form aus zwölf Fünf- und 20 Sechsecken erreicht werden, die lediglich eine Abweichung von 0,1 % gegenüber einer idealen Kugel aufweist. Beim Finale wurde eine goldfarbene Version des Balls mit dem Namen +Teamgeist Berlin eingesetzt.

FIFA-Standard[2] Teamgeist[2]
Umfang 68,5–69,5 cm 69,0–69,25 cm
Durchmesser 22 cm; Abweichung ≤ 1,5 % 22 cm; Abweichung ≤ 1,0 %
Gewicht 420–445 g 441–444 g
Wasserabsorption ≤ 10 % Gewichtszunahme ≤ 0,1 % Gewichtszunahme
Verformung ≤ 10 cm ≤ 2 cm
Druckverlust ≤ 20 % ≤ 11 %

Frauen-WM 2007

Während der Herren-Fußball-WM 2006 wurde im Juni 2006 in Berlin am sogenannten Frauen-Fußball-Tag, der gleichnamige Spielball für die Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 2007 in China vorgestellt. Der Ball weist die gleichen Leistungsmerkmale wie die des Vorgängerballes auf. Das Design wurde vom Event-Logo und der traditionellen chinesischen Farben Rot und Blau inspiriert.[3]

Siehe auch

Weblinks

Einzelnachweise

  1. adidas unveils the match ball for the 2006 FIFA World Cup - tested at Loughborough University
  2. a b Teamgeist at Soccerballworld
  3. FIFA Women's World Cup Germany 2011: „Match balls over the years“ Seite 8; Stand: 27. Mai 2011

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Teamgeist — (auch Mannschaftsgeist) ist eine positive soziale Eigenschaft einer Gruppe von Menschen oder einer Mannschaft, meist im Sport. Das Team steht zusammen, um eine bestimmte Aufgabe erfüllen zu können. Das Wir steht dabei im Vordergrund und nicht das …   Deutsch Wikipedia

  • +Teamgeist — Saltar a navegación, búsqueda Adidas Teamgeist Obtenido de %2BTeamgeist …   Wikipedia Español

  • Teamgeist — Teamgeist,der:Zusammengehörigkeitsgefühl …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Teamgeist — Le Teamgeist utilisé pour le match Australie Japon du 12 juin 2006 au Fritz Walter Stadion de Kaiserslautern …   Wikipédia en Français

  • Teamgeist — der Teamgeist (Mittelstufe) Verhalten, in dem nicht das Ich sondern das Wir im Vordergrund steht, Gemeinschaftsgefühl Beispiel: Unsere Mannschaft hat heute einen großen Teamgeist gezeigt …   Extremes Deutsch

  • Teamgeist — Team·geist der; nur Sg; das Gefühl bei allen Mitgliedern eines Teams, dass man zusammengehört: Es herrscht ein guter, sportlicher Teamgeist …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Teamgeist — Team »Arbeitsgruppe; Mannschaft«: Das Fremdwort wurde Anfang des 20. Jh.s aus gleichbed. engl. team entlehnt, das aengl. tēam »Nachkommenschaft, Familie; Gespann« fortsetzt und mit dt. ↑ Zaum verwandt ist. – Dazu die Zusammensetzungen Teamwork… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Teamgeist — Gruppengeist * * * Team|geist 〈[ ti:m ] m. 1; unz.〉 = Mannschaftsgeist * * * Team|geist, der <o. Pl.>: Zusammengehörigkeitsgefühl, partnerschaftliches, kameradschaftliches Verhalten innerhalb einer Gruppe, eines Teams: der T. im Kader ist… …   Universal-Lexikon

  • Teamgeist — Team|geist 〈 [ti:m ] m.; Gen.: (e)s; Pl.: unz.〉 gleichgerichtetes Bestreben, guter Zusammenhalt eines Teams od. einer (Arbeits )Gruppe, Mannschaftsgeist …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Teamgeist — Team|geist der; [e]s: Zusammengehörigkeitsgefühl, partnerschaftliches, kameradschaftliches Verhalten innerhalb einer Gruppe, eines Teams …   Das große Fremdwörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”