1529 v. Chr.

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 3. Jt. v. Chr. | 2. Jahrtausend v. Chr. | 1. Jt. v. Chr. | ►
| 18. Jh. v. Chr. | 17. Jh. v. Chr. | 16. Jahrhundert v. Chr. | 15. Jh. v. Chr. | 14. Jh. v. Chr. |


Das 16. Jahrhundert v. Chr. begann am 1. Januar 1600 v. Chr. und endete am 31. Dezember 1501 v. Chr.

Löwentor in Hattuša
Luxor, Oberägypten: das Tal der Könige, Halbtotale
Fundort der Himmelsscheibe von Nebra

Inhaltsverzeichnis

Zeitalter/Epoche

Ereignisse/Entwicklungen

  • um 1530/1500 v. Chr. – Traditionelles Datum eines großen Vulkanausbruchs auf der Insel Thera, bei dem u.a. die minoische Siedlung Akrotiri verschüttet wird.

Persönlichkeiten

Erfindungen und Entdeckungen


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • 333 v. Chr. — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 5. Jahrhundert v. Chr. | 4. Jahrhundert v. Chr. | 3. Jahrhundert v. Chr. | ► ◄ | 350er v. Chr. | 340er v. Chr. | 330er v. Chr. | 320er v. Chr. |… …   Deutsch Wikipedia

  • Titus Verginius Tricostus Caelimontanus (Konsul 448 v. Chr.) — Titus Verginius Tricostus Caelimontanus ist eine Figur der frühen Römischen Republik und mutmaßlicher Konsul des Jahres 448. v. Chr. Sein Amtskollege war Herminius Coritinesanus.[1] Aus ihrem Konsulat weiß die römische Geschichtsschreibung nichts …   Deutsch Wikipedia

  • Belagerung von Wien (1529) — Erste Türkenbelagerung von Wien Teil von: 1. Österreichischer Türkenkrieg (1526 1555) Das durch die Osmanen belagerte Wien im H …   Deutsch Wikipedia

  • Erste Wiener Türkenbelagerung 1529 — Erste Türkenbelagerung von Wien Teil von: 1. Österreichischer Türkenkrieg (1526 1555) Das durch die Osmanen belagerte Wien im H …   Deutsch Wikipedia

  • Philipp V. — Philipp hießen folgende Herrscher: Inhaltsverzeichnis 1 Philipp 2 Philipp I. 3 Philipp II. 4 Philipp III. 5 Philipp IV./... 6 Philipp …   Deutsch Wikipedia

  • Johann V. — Johann hießen folgende Herrscher: Inhaltsverzeichnis 1 Johann 1.1 Johann I. 1.2 Johann II. 1.3 Johann III./IV. 1.4 Johann V./... 2 Johann …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der assyrischen Könige — Die Liste der assyrischen Könige[1] nennt in chronologischer Reihenfolge die Namen der Könige von Assyrien sowie deren Regierungszeiten. Die Schreibweise mancher Namen variiert zum Teil beträchtlich. In manchen Publikationen werden die Namen… …   Deutsch Wikipedia

  • Deukalĭon — Deukalĭon, 1) Sohn des Prometheus u. der Pandora od. Klymene; Gemahl der Pyrrha, Herrscher im thessalischen Phthia. Als Zeus das verdorbene Menschengeschlecht durch eine allgemeine Überschwemmung vertilgte, wurden allein D. u. Pyrrha, welche… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • 1. Königlich Bayerisches Infanterie-Regiment „König“ — Das 1. Infanterie Regiment „König“ war neben dem Infanterie Leib Regiment der zweite Verband der 1. Infanterie Brigade der bayerischen Armee. Der Friedensstandort des Regiments war München. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 1.1 Entstehung 1.2… …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte der Stadt Speyer — Speyer, Ansicht nach Braun Hogenberg (1572) Die Geschichte der Stadt Speyer beginnt im Jahr 10 v. Chr. mit der Errichtung des Römerlagers. Der Name Spira, aus dem sich schließlich der heutige Name Speyer entwickelte, taucht erstmals 614 auf. Vor… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”