Aguilar (Asteroid)
Asteroid
(1800) Aguilar
Eigenschaften des Orbits (Simulation)
Orbittyp Hauptgürtelasteroid
Große Halbachse 2,3579 AE
Exzentrizität 0,1356
Perihel – Aphel 2,0382 – 2,6776 AE
Neigung der Bahnebene 5,784°
Siderische Umlaufzeit 3,621 a
Mittlere Orbitalgeschwindigkeit 19,40 km/s
Physikalische Eigenschaften
Durchmesser  ? km
Albedo  ?
Rotationsperiode  ? h
Absolute Helligkeit 12,744
Spektralklasse  ?
Geschichte
Entdecker Miguel Itzigsohn
Datum der Entdeckung 12. September 1950
Andere Bezeichnung 1950 RJ, 1952 BJ, 1972 XP2, 1976 YU7, 1977 AE1

(1800) Aguilar ist ein Asteroid des Hauptgürtels, der am 12. September 1950 von dem argentinischen Astronomen Miguel Itzigsohn in La Plata entdeckt wurde.

Der Asteroid wurde vermutlich nach dem argentinischen Astronomen Félix Aguilar benannt oder aber nach dem spanischen Astronomen Antonio Aguilar.

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Peiroos (Asteroid) — Asteroid (2893) Peiroos Eigenschaften des Orbits Orbittyp Jupiter Trojaner (L5) Große Halbachse 5,1797 AE Exzentrizität 0,0760 …   Deutsch Wikipedia

  • (1800) Aguilar — Asteroid (1800) Aguilar Eigenschaften des Orbits (Animation) Orbittyp Hauptgürtelasteroid Große Halbachse 2,3579 AE …   Deutsch Wikipedia

  • Félix Aguilar Observatory — (Spanish: Observatorio Félix Aguilar) is an astronomical observatory in Argentina. It has IAU observatory code 808, and was known as El Leoncito Observatory until 1990 (the 25th anniversary of the beginning of observations), when it became… …   Wikipedia

  • 1800 Aguilar — Infobox Planet minorplanet = yes width = 25em bgcolour = #FFFFC0 apsis = name = Aguilar symbol = caption = discovery = yes discovery ref = discoverer = Itzigsohn, M. discovery site = La Plata discovered = September 12, 1950 designations = yes mp… …   Wikipedia

  • Observatorio Félix Aguilar — Das Felix Aguilar Observatorium (spanisch Observatorio Félix Aguilar, OAFA) ist ein astronomisches Observatorium in Argentinien. Telescopio del Observatorio Carlos Cesco Es besitzt den IAU Observatoriums Code 808 und war bis 1990 unter dem Namen… …   Deutsch Wikipedia

  • Alphabetische Liste der Asteroiden/A — Namensliste der Asteroiden – A Name Nummer Gruppe / Typ A’Hearn 3192 Hauptgürtel Aaltje 677 Hauptgürtel Aarhus 2676 Hauptgürtel Aaronson 3277 Hauptgürtel Aaryn 2366 Hauptgürtel …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Asteroiden – Hauptgürtel 1501–2000 — Die nachfolgende Tabelle enthält eine Teilliste der Asteroidenübersicht. Die in der ersten Spalte aufgeführten Ziffern geben die Reihenfolge ihrer endgültigen Katalogisierung an, dienen als Identifikationsnummer und gelten als Bestandteil des… …   Deutsch Wikipedia

  • 1950 RJ — Asteroid (1800) Aguilar Eigenschaften des Orbits (Simulation) Orbittyp Hauptgürtelasteroid Große Halbachse 2,3579  …   Deutsch Wikipedia

  • 1952 BJ — Asteroid (1800) Aguilar Eigenschaften des Orbits (Simulation) Orbittyp Hauptgürtelasteroid Große Halbachse 2,3579  …   Deutsch Wikipedia

  • 1972 XP2 — Asteroid (1800) Aguilar Eigenschaften des Orbits (Simulation) Orbittyp Hauptgürtelasteroid Große Halbachse 2,3579  …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”