1538 v. Chr.

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 3. Jt. v. Chr. | 2. Jahrtausend v. Chr. | 1. Jt. v. Chr. | ►
| 18. Jh. v. Chr. | 17. Jh. v. Chr. | 16. Jahrhundert v. Chr. | 15. Jh. v. Chr. | 14. Jh. v. Chr. |


Das 16. Jahrhundert v. Chr. begann am 1. Januar 1600 v. Chr. und endete am 31. Dezember 1501 v. Chr.

Löwentor in Hattuša
Luxor, Oberägypten: das Tal der Könige, Halbtotale
Fundort der Himmelsscheibe von Nebra

Inhaltsverzeichnis

Zeitalter/Epoche

Ereignisse/Entwicklungen

  • um 1530/1500 v. Chr. – Traditionelles Datum eines großen Vulkanausbruchs auf der Insel Thera, bei dem u.a. die minoische Siedlung Akrotiri verschüttet wird.

Persönlichkeiten

Erfindungen und Entdeckungen


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • vœu — [ vø ] n. m. • 1549; vot 1120; lat. votum → vote 1 ♦ Promesse faite à une divinité, à Dieu, en remerciement d une demande exaucée. « Ce que nous appelons promesse entre les hommes, est nommé vœu au regard de Dieu » (Calvin). Échappé « à un grand… …   Encyclopédie Universelle

  • Philipp V. — Philipp hießen folgende Herrscher: Inhaltsverzeichnis 1 Philipp 2 Philipp I. 3 Philipp II. 4 Philipp III. 5 Philipp IV./... 6 Philipp …   Deutsch Wikipedia

  • Factor V — This article is about the blood coagulation protein. For the software company, see Factor 5. Coagulation factor V (proaccelerin, labile factor) PDB rendering based on 1czs …   Wikipedia

  • Erischum III. — Erišum III. (auch Erischum, Erisum) regierte von etwa 1550 v. Chr. bis 1538 v. Chr. (ultrakurze Chronologie). Nach der assyrischen Königsliste betrug seine Amtszeit als 56. assyrischer König 13 Jahre. Er war Sohn des Šu Ninua. Literatur Dietz… …   Deutsch Wikipedia

  • Erisum III. — Erišum III. (auch Erischum, Erisum) regierte von etwa 1550 v. Chr. bis 1538 v. Chr. (ultrakurze Chronologie). Nach der assyrischen Königsliste betrug seine Amtszeit als 56. assyrischer König 13 Jahre. Er war Sohn des Šu Ninua. Literatur Dietz… …   Deutsch Wikipedia

  • Erišum III. — Erišum III. (Erischum) regierte von etwa 1550 bis 1538 v. Chr. (ultrakurze Chronologie). Nach der assyrischen Königsliste betrug seine Amtszeit als 56. assyrischer König 13 Jahre. Er war Sohn des Šu Ninua. Literatur Dietz Otto Edzard: Geschichte… …   Deutsch Wikipedia

  • Erišum — ist der Name assyrischer Könige: Erišum I. Erišum III. (Regierungszeit von 1550 v. Chr. bis 1538 v. Chr) Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe …   Deutsch Wikipedia

  • Laokoon — Künstlerische Darstellung von Laokoon kurz vor seinem Tod (Detail der Laokoon Gruppe) Laokoon (altgriechisch Λᾱοκόων /Laːokóɔːn/) war in der griechischen und römischen Mythologie ein trojanischer …   Deutsch Wikipedia

  • Deutschland [4] — Deutschland (Gesch.). I. Älteste Geschichte bis zur Völkerwanderung. Die ersten historischen Nachrichten, die wir über germanische Völkerschaften besitzen, rühren von Cäsar her, später berichtet Plinius über dieselben. Beider Angaben sind aber… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Rethimno — Gemeinde Rethymno Δήμος Ρεθύμνου DEC …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”