Ahearne

Ahearne ist der Name folgender Personen:


Siehe auch:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ahearne — This is an Anglicized form of the Old Gaelic name O hEachthighearna. The Gaelic prefix O indicates male descendant of , plus the personal name Eachthighearna, a compound of the elements each , a horse, plus tighearna , lord or master. Hence, lord …   Surnames reference

  • Ahearne Cup — ist der Name zweier Eishockeyturniere. Das erste wurde von 1952 bis 1977 ausgetragen, das zweite 2001 neu gegründet. Beide sind nach einem britischen Eishockeyspieler Bunny Ahearne benannt. Inhaltsverzeichnis 1 Der original Ahearne Cup 1.1 Sieger …   Deutsch Wikipedia

  • Ahearne Cup — is the name of two ice hockey tournaments, the first played from 1952 to 1977 and the second created in 2001. Both are named after British ice hockey promoter, J. F. Bunny Ahearne. The original Ahearne Cup The original Ahearne Cup was played from …   Wikipedia

  • Joe Ahearne — (born 23 November 1963) is a British television writer and director, best known for his work on several fantasy based cult programmes including Ultraviolet and Doctor Who . Career Ahearne s career began when the short film Latin for a Dark Room… …   Wikipedia

  • Bunny Ahearne — Infobox Person name = John Francis Ahearne caption = birth date = birth date|1900|11|19 birth place = Wexford, Ireland death date = death date and age|1985|4|11|1900|11|19 death place = Toddington, Gloucestershire, England other names = Bunny… …   Wikipedia

  • Timothy Ahearne — (* 18. August 1885 in Athea, County Limerick, Irland; † November 1968 in den USA) war ein irischer Leichtathlet, der für das Vereinigte Königreich von Großbritannien und Irland antrat. Bei einer Körpergröße von 1,70 m betrug sein Wettkampfgewicht …   Deutsch Wikipedia

  • Bunny Ahearne — John Francis Ahearne John Francis Ahearne Surnom Bunny …   Wikipédia en Français

  • John Francis "Bunny" Ahearne — John Francis Ahearne John Francis Ahearne Surnom Bunny …   Wikipédia en Français

  • Daniel Ahearne — Daniel Ahearn geboren als Daniel Ahearne, (* 2. April 1888 in Athea, County Limerick; † 10. Januar 1949) war ein US amerikanischer Leichtathlet irischer Herkunft. Bei einer Körpergröße von 1,78 m betrug sein Wettkampfgewicht 69 kg. Dan Ahearne… …   Deutsch Wikipedia

  • John Ahearne — John Francis „Bunny“ Ahearne (* 19. November 1900 in Wexford, Irland; † 11. April 1985) war ein großer Förderer des Eishockeys und Präsident der IIHF von 1957 bis 1960, von 1963 bis 1966 und von 1969 bis 1975. 1933 wurde er Sekretär der British… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”