Ahhotep II.
Ahhotep II. in Hieroglyphen
17. Dynastie/
18. Dynastie
Hiero Ca1.svg
N12 R4
X1 Q3
B7
Hiero Ca2.svg
Ahhotep / Iahhotep (Iah hotep)
Jˁḥ ḥtp
Frieden des Mondes
Pantherfellträger im Grab TT359.JPG
Ahhotep II. in der Ahnengalerie aus dem Grab des Inihercha (TT359)

Bei Ahhotep II. (auch Aahotep II., Iahhotep II.) handelt es sich vermutlich um eine altägyptische Königin aus der 17. oder 18. Dynastie, deren Identität noch umstritten ist.

Inhaltsverzeichnis

Identität

Traditionell handelt es sich bei Ahhotep II. um die u.a. Königsmutter Ahhotep, deren Sarkophag in der Cachette von Deir el-Bahari entdeckt wurde. Sie wurde bisher in die 18. Dynastie datiert und galt neben Ahmose-Meritamun II. als Gemahlin von Amenophis I.

Andere Ägyptologen, wie z.B. Claude Vandersleyen oder Alfred Grimm und Sylvia Schoske sehen in Ahhotep II. die vermutliche Gemahlin des Königs Kamose aus der 17. Dynastie und weisen ihr den bisher Ahhotep I. zugeschriebenen Sarkophag (samt Grabschatz) aus Dra Abu el-Naga zu.[1]

Hintergrund

Familie

Davon ausgehend, dass Ahhotep II. vermutlich die (Schwester-)Gemahlin des Kamose war, war sie möglicherweise auch die Tochter von Senachtenre und Tetischeri, sowie Schwester oder Halbschwester von Seqenenre und Ahhotep I.. Aus der Verbindung mit Kamose wäre sie dann vielleicht auch die Mutter von der ihm eventuell zugeschriebenen Tochter Ahmose-Satkamose.[2]

Ob sie damit den Titel der Gottesgemahlin des Amun trug, bleibt fraglich[A 1], ebenso ob sie in einem thebanischen Grab in der Ahnengalerie neben Meritamun I. und Satamun dargestellt ist.

Grabstätte

Es gibt bisher keine eindeutige Zuordnung ihrer Grabstätte. Abhängig davon, ob man Ahhotep I. den Sarkophag aus der Cachette von Deir el-Bahari oder dem aus Dra Abu el-Naga.zuweist, wird Ahhotep II. der jeweils andere Sarg zugewiesen.

Hauptartikel: Ahhotep I.#Grabstätte

Siehe auch

Literatur

  • Alfred Grimm, Sylvia Schoske: Im Zeichen des Mondes. Ägypten zu Beginn des Neuen Reiches. Staatliche Sammlung Ägyptischer Kunst, München 1999, ISBN 3-8749-0691-4
  • Gabriele Höber-Kamel: Von den Hyksos zum Neuen Reich. In: Kemet, Heft 2. 2003, ISSN 0943-5972, S. 21-23
  • Gay Robins: Ahhotpe I, II and III in GM 56, 1982, ISSN 0344-385X, S. 71ff.
  • Kim Ryholt: The Political Situation in Egypt during the Second Intermediate Period. Kopenhagen 1997, ISBN 8-7728-9421-0, S. 275-280
  • Constantin Emil Sander-Hansen: Das Gottesweib des Amun. Munksgaard, København 1940
  • Hermann A. Schlögl: Das alte Ägypten. Beck, München 2008, ISBN 3-406-48005-5
  • Claude Vandersleyen: Les deux Akhotep in SAK 8, 1980, ISSN 0340-2215, S. 237ff.

Anmerkungen

  1. Zumindest keine Erwähnung in Kemet Heft 1/2001, Karnak – Wohnstätte der Götter, Die Gottesgemahlinnen des Amun, S. 48-50

Einzelnachweise

  1. Gabriele Höber-Kamel: Von den Hyksos zum Neuen Reich. In: Kemet, Heft 2. 2003, ISSN 0943-5972, S. 22-23
  2. Grimm, Schoske: Im Zeichen des Mondes.. S. 41-42

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ahhotep II — Ahhotep II, was believed to be born to Ahmose I and Ahmose Nefertari, was a queen of Egypt during the early 18th Dynasty. She was, according to many scholars, the wife and sister of Amenhotep I and mother of Amenemhat, who died in infancy and was …   Wikipedia

  • Ahhotep II — Este artículo o sección necesita referencias que aparezcan en una publicación acreditada, como revistas especializadas, monografías, prensa diaria o páginas de Internet fidedignas. Puedes añadirlas así o avisar …   Wikipedia Español

  • Ahhotep II — Iâhhotep Masque du sarcophage d Iâhhotep Musée du Caire Iâhhotep …   Wikipédia en Français

  • Ahhotep I. — Ahhotep I. in Hieroglyphen …   Deutsch Wikipedia

  • Ahhotep — Reina consorte de la Dinastía XVII de Egipto Sarcófafo de Ahhotep Nacimiento c. 1570 a. C Fallecimiento …   Wikipedia Español

  • Ahhotep III. — Ahhotep III. in Hieroglyphen Name …   Deutsch Wikipedia

  • Ahhotep — steht als Begriff für: Ahhotep I., Königin und vermutliche Gemahlin des Seqenenre Ahhotep II., Königin und vermutliche Gemahlin des Kamose Ahhotep III., vermutlich eine weitere Königin Diese Seite ist eine …   Deutsch Wikipedia

  • Ahhotep I — (alternatively spelled Ahhotpe or Aahhotep , meaning Peace of the Moon ), was an Ancient Egyptian queen who lived circa 1560 1530 BC, during the early New Kingdom. A member of the Seventeenth dynasty of ancient Egypt, she was the daughter of… …   Wikipedia

  • Ahhotep Ire — Iâhhotep Masque du sarcophage d Iâhhotep Musée du Caire Iâhhotep …   Wikipédia en Français

  • Séqénenrê Taâ II — Articles de la série Pharaon Classements alphabétique chronologique Dynasties 0  …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”