Ahipara
Ahipara
Ahipara (Neuseeland)
Ahipara
Koordinaten 35° 10′ S, 173° 9′ O-35.166666666667173.15Koordinaten: 35° 10′ S, 173° 9′ O
Einwohner 1.125 (2006)
Region Northland
Distrikt Far-North-Distrikt
Ahipara Bay
Wharenui, Auahi Kore marae

Ahipara ist eine Gemeinde im Far-North-Distrikt in der Region Northland im Norden der Nordinsel Neuseelands. Sie liegt am Südende der Ninety Mile Beach. Im Westen befindet sich die Halbinsel Tauroa Peninsula im Osten der Herekino Forest. Die Bucht Ahipara Bay begrenzt den Ort im Nordwesten. Kaitaia ist 14 km Straßenkilometer nordöstlich gelegen, in der Mitte dieser Straße liegt Pukepoto.

Beim Zensus 2006 hatte der Ort 1.125 Einwohner, damit stieg die Bevölkerung seit 2001 um 84 Einwohner.[1]

Shipwreck Bay an der Südspitze der Ahipara Bay besitzt mehrere bei Ebbe sichtbare Schiffswracks.[2]

Die Schule des Ortes ist eine Grundschule mit einem decile rating von 3, die von 241 Kindern für die ersten acht Schuljahre besucht wird (01/2009).[3] Sie wurde 1872 als Missionsschule gegründet und zog 1901 an den heutigen Standort.[4]

Quellen

  1. http://www.stats.govt.nz/census/2006-census-data/final-counts/northland-region.htm Final counts – census night and census usually resident populations, and occupied dwellings - Far North District, Statistics New Zealand
  2. http://www.northlandnz.com/destinations/top_of_the_north/ahipara.htm Top of the North - Ahipara
  3. http://www.tki.org.nz/e/schools/display_school_info.php?school_id=1000 Te Kete Ipurangi, Ministry of Education
  4. http://www.ahipara.school.nz/General%20Info/Sch%20Desc%20Sep%2007.pdf Ahipara Primary School - Beschreibung der Schule

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ahipara — Location map North Island label=Ahipara lat dir=S | lat deg=35 | lat min=10 lon dir=E | lon deg=173 | lon min=9 position=right width= 150 float=right caption=Ahipara is a town and locality in Northland, New Zealand. It is at the southern end of… …   Wikipedia

  • Ahipara — Original name in latin Ahipara Name in other language State code NZ Continent/City Pacific/Auckland longitude 35.16667 latitude 173.16667 altitude 15 Population 1093 Date 2011 08 01 …   Cities with a population over 1000 database

  • Ahipara Holiday Park — (Ahipara,Новая Зеландия) Категория отеля: 3,5 звезд Адрес: 168 Takahe Rd, 0481 …   Каталог отелей

  • Antimelatoma ahipara — Taxobox name = Antimelatoma ahipara regnum = Animalia phylum = Mollusca classis = Gastropoda subclassis = Orthogastropoda superordo = Caenogastropoda ordo = Sorbeoconcha subordo = Hypsogastropoda infraordo = Neogastropoda superfamilia = Conoidea… …   Wikipedia

  • Liste der Städte Neuseelands — Die Liste der Städte in Neuseeland bietet einen Überblick über die Entwicklung der Einwohnerzahl der größeren Städte des Staates Neuseeland. Aufgeführt ist auch eine alphabetische Übersicht der Orte des Landes. Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Städte in Neuseeland — Die Liste der Städte in Neuseeland bietet einen Überblick über die Entwicklung der Einwohnerzahl der größeren Städte des Staates Neuseeland. Aufgeführt ist auch eine alphabetische Übersicht der Orte des Landes. Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

  • Städte in Neuseeland — Die Liste der Städte in Neuseeland bietet einen Überblick über die Entwicklung der Einwohnerzahl der größeren Städte des Staates Neuseeland. Aufgeführt ist auch eine alphabetische Übersicht der Orte des Landes. Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

  • Städte in neuseeland — Die Liste der Städte in Neuseeland bietet einen Überblick über die Entwicklung der Einwohnerzahl der größeren Städte des Staates Neuseeland. Aufgeführt ist auch eine alphabetische Übersicht der Orte des Landes. Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

  • Pukepoto — p1 Pukepoto …   Deutsch Wikipedia

  • List of towns in New Zealand — This is a list of towns in New Zealand. The term town has no current statutory meaning in New Zealand, the few Town Districts having been abolished in 1989 or earlier. No particular size minimum has been adopted. Many would be called villages in… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”