Ahmad ibn Billa
Ben Bella (rechts) nach seiner Festnahme durch die französische Armee

Ahmed Ben Bella (* 25. Dezember 1918 in Maghnia; arabischأحمد بن بلة‎ Ahmad ibn Billa) ist ein algerischer Politiker und ehemaliger Staatschef.

Inhaltsverzeichnis

Biographie

Ahmed Ben Bella diente während des Zweiten Weltkriegs in der französischen Armee und wurde mit dem Orden „Croix de Guerre“ ausgezeichnet. Da er wegen seines Einsatzes für die Unabhängigkeit Algeriens von Frankreich verfolgt wurde, floh er nach Kairo und gründete 1954 die Front de Libération Nationale (Nationale Befreiungsfront FLN), mit der der militärische Kampf gegen Frankreich aufgenommen wurde (siehe: Algerienkrieg). 1956 wurde er an Bord eines marokkanischen Flugzeugs von französischen Agenten festgenommen und später inhaftiert.

Ben Bella kehrte nach dem Ende des Algerienkriegs und der Unabhängigkeit 1962 nach Algerien zurück und konnte sich gegen seinen Konkurrenten Yusuf Ben Khedda durchsetzen. Er wurde Algeriens erster Präsident. In den folgenden Machtkämpfen konnte Ben Bella die FLN als sozialistisch ausgerichtete Einheitspartei durchsetzen. Allerdings wurde er schon 1965 durch einen Militärputsch durch Houari Boumedienne gestürzt. Bis 1982 lebte Ben Bella im Hausarrest und konnte erst nach dessen Aufhebung ins Exil nach Frankreich gehen. Erst 1990 durfte er nach Algerien zurückkehren.[1]

Ahmed Ben Bella wurde der Orden Held der Sowjetunion am 30. April 1964 verliehen. [2]

Sonstiges

Zwischen 1939 und 1940 war er Mittelfeldspieler beim Fußballverein Olympique de Marseille. Als ihm ein Profivertrag angeboten wurde, lehnte er diesen ab.

Einzelnachweise

  1. Seite auf www.rulers.org
  2. Seite auf www.warheroes.ru

Literatur

  • Bernhard Schmid: Algerien - Frontstaat im globalen Krieg? Neoliberalismus, soziale Bewegungen und islamistische Ideologie in einem nordafrikanischen Land. ISBN 3-89771-019-6



Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ahmad Ben Bella — Ben Bella (rechts) nach seiner Festnahme durch die französische Armee Ahmed Ben Bella (* 25. Dezember 1918 in Maghnia; arabisch ‏أحمد بن بلة‎ Ahmad ibn Billa) ist ein algerischer …   Deutsch Wikipedia

  • Ahmed Ben Bella — Ben Bella (rechts) nach seiner Festnahme durch die französische Armee Ahmed Ben Bella (* 25. Dezember 1918[1] in Maghnia; arabisch ‏ …   Deutsch Wikipedia

  • Ben Bella — (rechts) nach seiner Festnahme durch die französische Armee Ahmed Ben Bella (* 25. Dezember 1918 in Maghnia; arabisch ‏أحمد بن بلة‎ Ahmad ibn Billa) ist ein algerischer …   Deutsch Wikipedia

  • Taifa de Zaragoza — Reyes taifas de Zaragoza Dinastía tuyibí (1018 1038) Mundir I (1018 c. 1022) Yahya al Muzaffar (c. 1022 …   Wikipedia Español

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”