Ahmed Abdallah Mohamed Sambi
Ahmed Abdallah Mohamed Sambi

Ahmed Abdallah Mohamed Sambi (* 5. Juni 1958 in Mutsamudu auf der Komoreninsel Anjouan) war von Mai 2006 bis 2011 Präsident der Komoren. Bei den Präsidentschaftswahlen 2006 ging er als Sieger hervor und löste den seit 1999 amtierenden Azali Assoumani ab. 2009 versuchte er durch ein Verfassungsreferendum erfolgreich eine radikale Reform des politischen Systems der Komoren hin zu einem stärkeren Zentralstaat zu erreichen. Allerdings wurde die in der neuen Verfassung vorgesehene Möglichkeit einer weiteren Präsidentschaft für ihn durch das Verfassungsgericht der Komoren für ungültig erklärt,[1] so dass er 2010 nicht mehr zu den Präsidentschaftswahlen antreten konnte.

Quellen

  1. http://www.k-state.edu/sasw/comoros

Weblinks

 Commons: Ahmed Abdallah Mohamed Sambi – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ahmed Abdallah Mohamed Sambi — أحمد عبد الله محمد سامبي …   Wikipedia Español

  • Ahmed Abdallah Mohamed Sambi — Pour les articles homonymes, voir Sambi. Ahmed Abdallah Mohamed Sambi أحمد عبدالله محمد سامبي Le président Sambi en 2009 …   Wikipédia en Français

  • Ahmed Abdallah Mohamed Sambi — Infobox President name = Ahmed Abdallah Mohamed Sambi image order = President of the Comoros vicepresident = term start = 26 May 2006 predecessor = Azali Assoumani successor = birth date = birth date and age|1958|06|05|df=y birth place =… …   Wikipedia

  • Ahmed Abdallah Sambi — Pour les articles homonymes, voir Sambi. Le président Sambi en 2008 Ahmed Abdallah Mohamed Sambi (né le 5  …   Wikipédia en Français

  • Ahmed Abdallah Abderrahman — Ahmed Abdallah (* 12. Juni 1918 in Domoni auf der Komoren Insel Anjouan; † 26. November 1989 in Moroni) war Präsident der Komoren. Ahmed Abdallah stammte aus arabischer Familie und war nach dem Besuch der Volksschule Arbeiter der… …   Deutsch Wikipedia

  • Ahmed Abdallah — (* 12. Juni 1918 in Domoni auf der Komoren Insel Anjouan; † 26. November 1989 in Moroni) war Präsident der Komoren. Ahmed Abdallah stammte aus arabischer …   Deutsch Wikipedia

  • Ahmed Abdallah — أحمد عبد الله عبد الرحمن Mandats Chef de l État des Comores …   Wikipédia en Français

  • Mohamed Djaanfari — (born 1952) is a politician in The Comoros. He is a retired French air force officer, local transportation tycoon and Vice President of the Assembly of the Union of the Comoros. He contested the 2006 presidential elections and ended up losing… …   Wikipedia

  • Ahmed Ben Said Djaffar — is a politician in the Comoros. He is the current foreign minister under Ahmed Abdallah Mohamed Sambi since Sambi s inauguration on 28 May 2006 …   Wikipedia

  • Sambi — ist der Name folgender Personen: Ahmed Abdallah Mohamed Sambi (* 1958), von 2006 bis 2011 Präsident der Komoren Pietro Sambi (1938–2011), Erzbischof der römisch katholischen Kirche und Diplomat des Heiligen Stuhls Diese Seite ist eine …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”