Ahmed Faras

Ahmed Faras (* 1946 in Fedala (heute Mohammedia)) ist ein ehemaliger marokkanischer Fußballspieler. Der Linksfuß gilt als einer der besten Mittelstürmer seines Landes aller Zeiten.

Er verbrachte seine gesamte Karriere beim marokkanischen Fußball-Club Chabab Mohammédia.

Für die marokkanische Fußballnationalmannschaft nahm er an der Fußball-Weltmeisterschaft 1970 in Mexiko teil. In der Gruppe D traf er mit seinem Team auf die Auswahlmannschaften der Bundesrepublik Deutschland, Perus und Bulgariens. Nach einer knappen Niederlage (1:2) gegen Deutschland, einem 0:3 gegen Peru sowie einem abschließenden Remis (1:1) gegen die Bulgaren verabschiedete sich die Mannschaft als Schlusslicht ihrer Gruppe aus dem Turnier.

Zwei Jahre später nahm Faras als Mitglied der Nationalmannschaft an den Olympischen Sommerspielen 1972 in München teil.

Vier Jahre später gelang ihm sein größter Erfolg als Nationalspieler, als er sich mit seiner Mannschaft im Finale gegen Guinea die Fußball-Afrikameisterschaft 1976 sicherte. Im selben Jahr wurde er zu Afrikas Fußballer des Jahres gewählt.


Vorgänger Amt Nachfolger
Paul Moukila Afrikas Fußballer des Jahres
1975
Roger Milla

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ahmed Faras — (né en 1946 à Mohammédia) est un ancien footballeur marocain (attaquant). Biographie C est l avant centre le plus doué de l histoire du football marocain, formé au club du Chabab de Mohammédia (petite ville côtière au nord de Casablanca connue… …   Wikipédia en Français

  • Ahmed Faras — (born 1946) is a former Moroccan football forward, who was named African Footballer of the Year in 1975 and spent all of his playing career at native Chabab Mohammedia.Faras was a member of Morocco national football team from 1965 to 1979,… …   Wikipedia

  • Faras — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Patronyme Ahmed Faras, un ancien footballeur marocain. Toponyme Faras, un site archéologique de Nubie dans l actuel Soudan. Catégorie : Homonymie …   Wikipédia en Français

  • Équipe du Maroc de football —  Cet article traite de l équipe masculine. Pour l équipe féminine, voir Équipe du Maroc de football féminin. Équipe d …   Wikipédia en Français

  • Equipe du Maroc de football — Équipe du Maroc de football Équipe du Maroc …   Wikipédia en Français

  • Lions de l'Atlas — Équipe du Maroc de football Équipe du Maroc …   Wikipédia en Français

  • Lions de l'atlas — Équipe du Maroc de football Équipe du Maroc …   Wikipédia en Français

  • Équipe du maroc de football — Équipe du Maroc …   Wikipédia en Français

  • Fußballer des Jahres Afrikas — Von 1970 bis 1994 kürte die Zeitschrift France Football neben Europas Fußballer des Jahres auch Afrikas Fußballer des Jahres. Seit 1992 wählt auch der afrikanische Fußballverband CAF einen Fußballer des Jahres. Seit Ende der 1980er Jahre haben… …   Deutsch Wikipedia

  • Spieler des Jahres Afrikas — Von 1970 bis 1994 kürte die Zeitschrift France Football neben Europas Fußballer des Jahres auch Afrikas Fußballer des Jahres. Seit 1992 wählt auch der afrikanische Fußballverband CAF einen Fußballer des Jahres. Seit Ende der 1980er Jahre haben… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”