Ahmet Bektas

Ahmet Bektas (* in Zonguldak) ist ein türkischer Oudspieler und Vertreter der Weltmusik.

Bektas spielte zunächst Darbuka, bevor er über Saz und Gitarre zur Oud kam. Seit 1981 lebt er in Deutschland. Er verbindet in seiner Musik orientalische Maqam-Musik mit europäischer Musik und insbesondere Jazz. Häufig tritt er mit seinem Bruder, dem Perkussionisten Ömer Bektas auf.

Er arbeitete u.a. mit Musikern wie Rafael Cortes, Jan Bierther, Jan Klare, Peter Eisold, Christoph Haberer und Achim Jarouschek, dem Ruhrgebietsorchester Supernova und den Gruppen Radio Ethiopia, Lamebora, Karibuni und Tan zusammen.

Diskographie

  • Radio Ethiopia: Wax and Gold
  • Karibuni: Iftah ya simsim (Deutscher Schallplattenpreis)
  • Lamebora: Songs of Coffee all over the World
  • Supernova: Entrance
  • Transorient Orchestra: Karadeniz
  • Tan: Yar Diye Diye, 2003

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bektas — ist der Name von Ahmet Bektas, türkischer Oud Spieler Habib Bektaş (* 1951), türkischsprachiger Schriftsteller Bektaş Turhan (* 1975), Berliner Rapper, siehe Bektas (Rapper) Bektaş (Giresun), Hochplateau in der türkischen Provinz Giresun …   Deutsch Wikipedia

  • Ahmet Gündüz — ist ein Lied der Fresh Familee aus den Jahren 1990 und 1991.[1][2] In mehreren Quellen wird das Lied als erste relevante Hip Hop Produktion deutscher Sprache genannt, die auf einem regulär in den Handel gelangten Tonträger veröffentlicht… …   Deutsch Wikipedia

  • Hacı Bektaş-ı Veli — (o Hacı Bektaş Veli) fue un místico sufí del siglo XIII, fundador de la orden Bektasi y uno de los primeros autores en utilizar el turco como lengua literaria. Nació en la ciudad de Nishapur, en el Jorasán, al norte de Persia (actual Irán), que… …   Wikipedia Español

  • Haci Bektas-i Veli — (o Haci Bektas Veli) fue un místico sufí del siglo XIII, fundador de la orden Bektasi y uno de los primeros autores en utilizar el turco como lengua literaria. Nació en la ciudad de Nishapur, en el Khorasán, al norte de Persia (actual Irán), que… …   Enciclopedia Universal

  • Liste der Biografien/Bed–Bek — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Copepod — Temporal range: Early Cretaceous – Recent …   Wikipedia

  • Antalya-Marathon — Der Antalya Marathon (voller Name Internationaler Öger Antalya Marathon, auch als Runtalya vermarktet) ist ein Marathon, der seit 2006 im März in Antalya stattfindet. Er ist neben dem Istanbul Marathon der einzige Marathon in der Türkei und wird… …   Deutsch Wikipedia

  • Hartmut Kracht — (* 1957) ist ein deutscher Jazzbassist und gitarrist. Hartmut Kracht Planten Bloomen 2009 Kracht studierte in Essen und wurde bekannt durch seine Zusammenarbeit mit dem Engstfeld Weiss Quartett, Uli Beckerhoffs La Voce (u.a. mit der Sängerin… …   Deutsch Wikipedia

  • Runtalya — Antalya Marathon (voller Name Internationaler Öger Antalya Marathon, auch als Runtalya vermarktet) ist ein Marathon, der seit 2006 im März in Antalya stattfindet. Er ist neben dem Istanbul Marathon der einzige Marathon in der Türkei und wird von… …   Deutsch Wikipedia

  • Zonguldak — Vorlage:Infobox Ort in der Türkei/Wartung/Landkreis Zonguldak …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”