Ahmet Muhtar Merter

Ahmet Muhtar Merter (* ? in Istanbul; † 1959 ebenda) war ein türkischer Widerstandskämpfer während des türkischen Befreiungskrieges. Das Stadtviertel Merter in Istanbul ist nach ihm benannt worden. Merter war 1957, 1958 und 1959 der Ağa (Schirmherr) des türkischen Nationalsports Öl-Ringkampf.[1] Muhtar Merters Bild hängt heute im Museumstrakt des Anıtkabirs. Ihm zu Ehren wurde in Istanbul eine Grund- und Mittelschule benannt.[2]

Inhaltsverzeichnis

Trivia

Ahmet Muhtar Merter war der Schwager Tevfik Sağlam Paschas. Der Psychiater Nesip Mustafa Merter ist sein Enkel und die türkische Schauspielerin Selma Merter ist seine Urenkelin.

Quellen

  1. Internetpräsenz des Kirkpinar Turniers: Liste der Ağas (türkisch).
  2. Webseite der Ahmet Muhtar Merter Grund und Mittelschule (türkisch)

Literatur

  • Trakya'da Milli Mücadele, Tevik Biyiklioğlu, 1.Cilt, İkinci baski 1987, Türk Tarih Kurumu Basimevi-Ankara
  • Atatürk ve Milli Mücadelede Tekirdağ, Mehmet Serez, T.C. Tekirdağ Valiliğ Yayinlari-1988

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Merter — ist der Name eines Stadtviertels auf der europäischen Seite Istanbuls in der Türkei. Die Fläche des Stadtviertels beträgt laut MESIAD (Verein der Industriellen und Geschäftsleute von Merter) 500.000 Quadratmeter. Das Geschäfts und Wohnviertel ist …   Deutsch Wikipedia

  • Merter (Begriffsklärung) — Merter steht für: ein Stadtviertel in Istanbul, Merter einen Sportverein in Istanbul, Merter Spor dem Unternähmerverband, Merter Sanayıçı ve İşadamları Derneğı den Familiennamen folgender Personen: Ahmet Muhtar Merter (??–1959), türkischer… …   Deutsch Wikipedia

  • Ahmet — ist ein türkischer männlicher Vorname als Variante des arabischen Namens Ahmad. Bekannte Namensträger Vorname Ahmet Ak (* 1966), türkischer Ringer Ahmet Akyalçın (* 1949), türkischer Jurist Ahmet Alkış (* 1949), türkischer Brigadegeneral Ahmet… …   Deutsch Wikipedia

  • Muhtar — may refer to: Given name Muhtar Kent, Turkish American businessman Ahmet Muhtar Merter, Turkish freedom fighter leader Celalettin Muhtar Ozden, Turkish dermatologist Ahmed Muhtar Pasha, Turkish Ottoman grand vizier and general Surname Mansur… …   Wikipedia

  • Nesip Mustafa Merter — (* 21. Juni 1947 in Istanbul) ist ein türkischer und schweizer Psychiater und Buchautor. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Trivia 3 Sachbücher 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Beyoglu — Die größte Stadt der Türkei, Istanbul, erstreckt sich über etwa 50 Kilometer in west östlicher wie in nord südlicher Richtung und wird durch den Bosporus in eine europäische und eine asiatische Seite geteilt. Das alte, im Süden der europäischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Demonesi — Die größte Stadt der Türkei, Istanbul, erstreckt sich über etwa 50 Kilometer in west östlicher wie in nord südlicher Richtung und wird durch den Bosporus in eine europäische und eine asiatische Seite geteilt. Das alte, im Süden der europäischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Eminönü — Die größte Stadt der Türkei, Istanbul, erstreckt sich über etwa 50 Kilometer in west östlicher wie in nord südlicher Richtung und wird durch den Bosporus in eine europäische und eine asiatische Seite geteilt. Das alte, im Süden der europäischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Istanbul/Stadtteile — Die größte Stadt der Türkei, Istanbul, erstreckt sich über etwa 50 Kilometer in west östlicher wie in nord südlicher Richtung und wird durch den Bosporus in eine europäische und eine asiatische Seite geteilt. Das alte, im Süden der europäischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Kadıköy — Die größte Stadt der Türkei, Istanbul, erstreckt sich über etwa 50 Kilometer in west östlicher wie in nord südlicher Richtung und wird durch den Bosporus in eine europäische und eine asiatische Seite geteilt. Das alte, im Süden der europäischen… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”