Ahmet Suat Özyazici

Ahmet Suat Özyazıcı (* 1936 in Trabzon) ist ein ehemaliger türkischer Fußballspieler und Trainer.

Ahmet Suat Özyazıcı begann seine Karriere als Spieler bei Trabzon İdmanocağ. Später wechselte er zu Trabzonspor. Dort spielte er bis zu seinem Karriereende. Danach wurde er Trainer Trabzonspors. 1976 schaffte er es mit Trabzonspor türkischer Meister zu werden. Es war die erste Mannschaft aus Anatolien die türkischer Fußballmeister wurde. Diese Ergebnis schaffte Özyazıcı insgesamt 4 mal.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ahmet Suat Özyazıcı — Ahmet Suat Ozyazici was born in Trabzon, Turkey in 1936. He is one of the most successful Managers in Turkish soccer history, gaining four Turkish Super League titles equal record with Fatih Terim and gaining two Turkish Cups all with Trabzonspor …   Wikipedia

  • Ahmet Suat Özyazıcı — (* 1936 in Trabzon) ist ein ehemaliger türkischer Fußballspieler und Trainer. Ahmet Suat Özyazıcı begann seine Karriere als Spieler bei Trabzon İdmanocağı. Später wechselte er zu Trabzonspor. Dort spielte er bis zu seinem Karriereende. Danach… …   Deutsch Wikipedia

  • Özyazici — Ahmet Suat Özyazıcı (* 1936 in Trabzon) ist ein ehemaliger türkischer Fußballspieler und Trainer. Ahmet Suat Özyazıcı begann seine Karriere als Spieler bei Trabzon İdmanocağ. Später wechselte er zu Trabzonspor. Dort spielte er bis zu seinem… …   Deutsch Wikipedia

  • Suat — ist ein türkischer männlicher und weiblicher Vorname[1] arabischer Herkunft mit der Bedeutung „glücklich“.[2] In Albanien ist Suat ein männlicher Vorname.[3] Bekannte Namensträger Suat Atalık (* 1964), türkischer Schachmeister Suat Kaya (* 1967) …   Deutsch Wikipedia

  • Ahmet — ist ein türkischer männlicher Vorname als Variante des arabischen Namens Ahmad. Bekannte Namensträger Vorname Ahmet Ak (* 1966), türkischer Ringer Ahmet Akyalçın (* 1949), türkischer Jurist Ahmet Alkış (* 1949), türkischer Brigadegeneral Ahmet… …   Deutsch Wikipedia

  • Trabzonspor Kulübü — Trabzonspor Voller Name Trabzonspor Kulübü Gegründet 2. August 1967 Vereinsfarben Weinrot Blau …   Deutsch Wikipedia

  • Trabzonspor — Voller Name Trabzonspor Kulübü Ort Trabzon Gegründet 2. August …   Deutsch Wikipedia

  • Türkischer Fußball-Meister — Der Türkische Meister im Fußball wird seit 1957 gekürt.[1] In den ersten beiden Saisonen wurde der türkische Meister im Federasyon Kupası ausgespielt, der geschaffen wurde um dem besten türkischen Team die Teilnahme am Europapokal der… …   Deutsch Wikipedia

  • Türkischer Fußballmeister — Der Türkische Meister im Fußball wird seit 1957 gekürt.[1] In den ersten beiden Saisonen wurde der türkische Meister im Federasyon Kupası ausgespielt, der geschaffen wurde um dem besten türkischen Team die Teilnahme am Europapokal der… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Meistertrainer der Süper Lig — Die Liste der Meistertrainer der Süper Lig beinhaltet alle Trainer, die ihre jeweilige Mannschaft zu einer Meisterschaft in der Süper Lig geführt haben. Die Süper Lig ist die höchste Spielklasse im türkischen Männerfußball und nahm 1959 den… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”