Ahurbasch
Kyrillisch (Weißrussisch)
Анжаліка Агурбаш
Łacinka: Anžalika Ahurbaš
Transl.: Anžalika Ahurbaš
Transkr.: Anschalika Ahurbasch
Kyrillisch (Russisch)
Анжелика Агурбаш
Transl.: Anželika Agurbaš
Transkr.: Anschelika Agurbasch

Anschalika Ahurbasch (* 17. Mai 1970 in Minsk) ist eine weißrussische Popsängerin, die in Weißrussland, in Russland und in der Ukraine sehr bekannt ist.

Im Jahr 2005 trat sie beim Eurovision Song Contest in Kiew (Ukraine) für Weißrussland an. Mit ihrem Beitrag Love Me Tonight erreichte sie im Halbfinale mit insgesamt 67 Punkten lediglich den 13. Platz und konnte sich somit nicht für das Finale qualifizieren.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anschalika Ahurbasch — Kyrillisch (Weißrussisch) Анжаліка Агурбаш Łacinka …   Deutsch Wikipedia

  • EuroFest — Bilanz Übertragende Rundfunkanstalt BTRC Erste Teilnahme 2004 Anzahl der Teilnahmen 4 Höchste Platzierung 6 (2007) Höchste Punktzahl 145 (2007) Niedrigste Punktzahl 10 (2004),( …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der weißrussischen Beiträge beim Eurovision Song Contest — Bilanz Übertragende Rundfunkanstalt BTRC Erste Teilnahme 2004 Anzahl der Teilnahmen 4 Höchste Platzierung 6 (2007) Höchste Punktzahl 145 (2007) Niedrigste Punktzahl 10 (2004),( …   Deutsch Wikipedia

  • Agurbasch — Kyrillisch (Weißrussisch) Анжаліка Агурбаш Łacinka: Anžalika Ahurbaš Transl.: Anžalika Ahurbaš …   Deutsch Wikipedia

  • Anschalika Agurbasch — Kyrillisch (Weißrussisch) Анжаліка Агурбаш Łacinka: Anžalika Ahurbaš Transl.: Anžalika Ahurbaš …   Deutsch Wikipedia

  • Anschelika Agurbasch — Kyrillisch (Weißrussisch) Анжаліка Агурбаш Łacinka: Anžalika Ahurbaš Transl.: Anžalika Ahurbaš …   Deutsch Wikipedia

  • Анжаліка Агурбаш — Kyrillisch (Weißrussisch) Анжаліка Агурбаш Łacinka: Anžalika Ahurbaš Transl.: Anžalika Ahurbaš …   Deutsch Wikipedia

  • Анжелика Агурбаш — Kyrillisch (Weißrussisch) Анжаліка Агурбаш Łacinka: Anžalika Ahurbaš Transl.: Anžalika Ahurbaš …   Deutsch Wikipedia

  • ESC 2005 — 50. Eurovision Song Contest Datum 19. Mai und 21. Mai 2005 Austragungsland …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ah — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”