Aidis Kruopis
Aidis Kruopis bei den Vier Tagen von Dünkirchen 2011

Aidis Kruopis (* 26. Oktober 1986) ist ein litauischer Bahn- und Straßenradrennfahrer.

Aidis Kruopis gewann 2005 bei der U-23-Bahnrad-Europameisterschaft in Fiorenzuola d’Arda die Bronzemedaille in der Mannschaftsverfolgung. Im nächsten Jahr konnte er mit seinen Teamkollegen erneut den dritten Platz belegen. 2007 fuhr er für das belgisch-litauische Continental Team Klaipeda-Splendid, wo er eine Etappe bei den Tweedaagse van de Gaverstreek und ein Teilstück der Ronde van Antwerpen gewann. 2008 fuhr Kruopis für die kasachische Mannschaft Ulan.

Erfolge

2010
2011

Teams

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aidis Kruopis — lors des …   Wikipédia en Français

  • Kruopis — Aidis Kruopis (* 26. Oktober 1986) ist ein litauischer Bahn und Straßenradrennfahrer. Aidis Kruopis gewann 2005 bei der U23 Bahnrad Europameisterschaft in Fiorenzuola die Bronzemedaille in der Mannschaftsverfolgung. Im nächsten Jahr konnte er mit …   Deutsch Wikipedia

  • Landbouwkrediet — Teamdaten UCI Code LAN Herkunftsland Belgien  Belgien …   Deutsch Wikipedia

  • Équipe cycliste Landbouwkrediet — Landbouwkrediet …   Wikipédia en Français

  • Belgien-Rundfahrt 2011 — Austragungsland Belgien  Belgien Austragungszeitr …   Deutsch Wikipedia

  • Équipe cycliste Palmans Cras — Palmans Cras Pas d image ? Cliquez ici Informations Code UCI PCO …   Wikipédia en Français

  • Landbouwkrediet (equipo ciclista) — Landbouwkrediet Información del equipo Código UCI LAN País …   Wikipedia Español

  • Palmans-Cras — ist ein belgisches Radsportteam. Die Mannschaft wurde 1993 unter dem Namen Primator Palmans gegründet. In den nächsten Jahren fungierten neben Palmans verschiedene Unternehmen als Sponsoren, wie Inco Coating, Ipso, Lystex, Ideal, Collstrop und… …   Deutsch Wikipedia

  • UCI Europe Tour 2011 — UCI Europe Tour Die UCI Europe Tour ist der vom Weltradsportverband UCI zur Saison 2005 eingeführte europäische Straßenradsport Kalender unterhalb der UCI ProTour (seit 2011: UCI World Tour) und gehört zu den UCI Continental Circuits. Die sechste …   Deutsch Wikipedia

  • UCI Europe Tour 2011 — Infobox compétition sportive UCI Europe Tour 2011 Sport Cyclisme sur route Organisateur(s) UCI Édition 7e Lieu Europe …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”