Aigina

Ägina (altgriechisch Aigina, neugriechisch Egina, lateinisch Aegina) steht für:

  • eine Nymphe der griechischen Mythologie, siehe Aigina (Nymphe)
  • eine nach ihr benannte Stadt und Insel in Griechenland, siehe Ägina (Griechenland)
  • einen nach ihr benannten Asteroiden, siehe Aegina (Asteroid)
  • einen Zufluss der Rhône im Schweizer Kanton Wallis, siehe Ägine

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aigina — {{Aigina}} Tochter des Flußgottes Asopos, von Zeus* in Gestalt eines Adlers oder eines Feuerbrands überwältigt und auf die Insel Oinone entführt, die später den Namen der Aigina erhielt und von ihrem Sohn Aiakos* beherrscht wurde (Ovid,… …   Who's who in der antiken Mythologie

  • Aigina — Aigina,   altgriechischer Name der griechischen Insel Ägina …   Universal-Lexikon

  • Aigina — Sp Ègina Ap Αίγινα/Aigina Sp Áigina Ap Αίγινα/Aigina L s. Egėjo j. ir mst. joje, R Graikija …   Pasaulio vietovardžiai. Internetinė duomenų bazė

  • Aigina — Original name in latin Agina Name in other language Aegina, Aigina, Aiyina, Agina, Ayina, Egina, Egine State code GR Continent/City Europe/Athens longitude 37.74667 latitude 23.4275 altitude 4 Population 7823 Date 2012 03 04 …   Cities with a population over 1000 database

  • Aigina — noun an island in the Aegean Sea in the Saronic Gulf • Syn: ↑Aegina • Instance Hypernyms: ↑Aegean island • Part Holonyms: ↑Greece, ↑Hellenic Republic, ↑Ellas …   Useful english dictionary

  • Aigina (Nymphe) — Aigina (griechisch Αἴγινα), auch Aegina oder Ägina, ist eine Nymphe aus der griechischen Mythologie. Aigina ist eine Tochter des Flussgottes Asopos und seiner Gattin Metope. Zeus, der Göttervater, hatte sie nämlich einst, da sie von… …   Deutsch Wikipedia

  • Aigina (Insel) — Gemeinde Ägina Δήμος Αίγινας DEC …   Deutsch Wikipedia

  • Paulos von Aigina — Titel zu einer frühen Ausgabe der Werke Paulos , hier in der lat. Übersetzung von Johann Winter Paulos von Aigina (auch: Paulus Aegineta, Paulus von Aigina) war ein von der Insel Aigina stammender, in Alexandria im 7. Jahrhundert tätiger, Arzt.… …   Deutsch Wikipedia

  • Kallon von Aigina — Kallon (auch: Kalon; * in Aigina) war ein griechischer Bildhauer. Er war etwa zur Zeit von Kanachos aus Sikyon tätig, im Zeitraum von den 70. bis zu den 80. Olympischen Spielen (500 bis 460 v. Chr.), und gilt als Schüler des Tetlaios und des… …   Deutsch Wikipedia

  • Portes (Aigina), Greece — Portes is a beautiful, picturesque fishing village located on the east side of Aegina. One of the natural beauties village is its large extent on the beach, with thick sand, round of the time and pebbles. The landscape is complete with the neat… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”