Aigner

Aigner war die vor allem im bayerischen/österreichischen Raum gebräuchliche Bezeichnung für den Besitzer eines Eigengutes. Es ist auch der Familienname von:

ein Ortsname:

  • Aigner am Eschelberg, Ortsteil der Gemeinde Burgkirchen an der Alz, Landkreis Altötting, Bayern
  • Aigner am Holz, Ortsteil der Gemeinde Kastl, Landkreis Altötting, Bayern
  • Aigner am Wald, Ortsteil der Gemeinde Kastl, Landkreis Altötting, Bayern
  • Aigner im Ried, Ortsteil der Marktgemeinde Arnstorf, Landkreis Rottal-Inn, Bayern
  • Aigner (Altötting), Ortsteil der Stadt Altötting, Landkreis Altötting, Bayern
  • Aigner (Miesbach), Ortsteil der Stadt Miesbach, Landkreis Miesbach, Bayern
  • Aigner (Tacherting), Ortsteil der Gemeinde Tacherting, Landkreis Traunstein, Bayern
  • Aigner (Tann), Ortsteil der Gemeinde Tann, Landkreis Rottal-Inn, Bayern
  • Aigner (Taufkirchen), Ortsteil der Gemeinde Taufkirchen, Landkreis Mühldorf am Inn, Bayern
  • Aigner (Weyarn), Ortsteil der Gemeinde Weyarn, Landkreis Miesbach, Bayern

ein Unternehmensname:


Siehe auch:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.
Georeferenzierung Karte mit allen verlinkten Seiten: OSM, Google oder Bing

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aigner — Aigner, Joseph Matthäus, Maler, geb. 18. Jan. 1818 in Wien, gest. 18. Febr. 1886 in Pötzleinsdorf bei Wien durch Selbstmord, bildete sich bei Amerling zum Maler aus und erwarb sich bald durch seine Bildnisse einen geachteten Namen. Seine… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Aigner — Aigner, Jos. Matth., Porträtmaler, geb. 18. Jan. 1818 zu Wien, gest. das. 18. Febr. 1886 …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Aigner — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Ilse Aigner (1964 …), femme politique allemande Gina Aigner, personnage de fiction Catégorie : Homonymie …   Wikipédia en Français

  • Aigner — 1. Standesname zu mhd. eigen »Eigentum, ererbtes Grundeigentum im Gegensatz zum Lehen«. 2. Herkunftsname zu den in Bayern und Österreich häufigen Ortsnamen Aig(e)n, Aigner, Eigen. 3. Eine Ableitung von einem Hofnamen kommt gelegentlich infrage …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Aigner-Schanze — Aigner Schanze …   Deutsch Wikipedia

  • Aigner, Ladislas — ▪ 2000 “Lucien”        Hungarian born photojournalist whose use of the then new 35 mm Leica camera made him one of the pioneers in candid news photography in the 1930s and allowed him to capture such famous images as Albert Einstein standing… …   Universalium

  • Aigner, Eduard — (8/6/1903 Neuhaus 12/22/1978 Munich) (Germany)    Painter and lithographer. Studied art at the Kunstgewerbeschule in Nuremburg, the Akademie der bildenden Kunste in Munich, and in other European art centers.    Reproductions: Two couples in a… …   Dictionary of erotic artists: painters, sculptors, printmakers, graphic designers and illustrators

  • Andreas Aigner — Aigner auf dem Weg zum Sieg in der P WRC Wertung der Rallye Griechenland 2008 Andreas Aigner (* 24. September 1984 in Leoben) ist ein österreichischer Rallyefahrer. Er gewann 2008 die Production Wertung der Rallye Weltmeisterschaft …   Deutsch Wikipedia

  • Etienne Aigner AG — Rechtsform Aktiengesellschaft Sitz München, Deutschlan …   Deutsch Wikipedia

  • Ilse Aigner — (2010) Ilse Aigner (* 7. Dezember 1964 in Feldkirchen Westerham) ist eine deutsche Politikerin (CSU). Sie ist seit 1998 Mitglied des Deutschen Bundestags und seit Oktober 2008 Bundesministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”