Aihui
China unter der Qing-Dynastie

Aigun (chin. 璦琿 / 瑷珲/爱珲, Àihún; mandschurisch: Aihūn hoton) ist ein unter verschiedenen Namen und Schreibungen bekannter ehemaliger Kreis und eine ehemalige chinesische Stadt (die später an einem anderen Ort neu gegründet wurde) in der nördlichen Mandschurei. Die moderne Stadt liegt heute am rechten Ufer des Flusses Amur.

Das moderne „Aigun“ ist unter dem neuen Namen Aihui (chin. Aihui qu 爱辉区) ein Stadtbezirk der bezirksfreien Stadt Heihe in der chinesischen Provinz Heilongjiang.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Der Ort war früher unter dem Namen Saghalien Ula hoton (mandschurisch: sahaliyan ulai hoton Chinesisch: 黑龍江城 Pinyin : Heilongjiang cheng) bekannt. Die Stadt wurde zuerst am linken Ufer des Amur gegründet, unterhalb der Mündung des Nebenflusses Seja, wurde aber verlassen. Die Neustadt wurde 1684 in der Kangxi-Regierungsperiode der Qing-Dynastie gegründet.

Aigun und Russland

Im Mai 1858 wurde im alten Aigun zwischen dem russischen Generalgouverneur von Ostsibirien Nikolai Murawjow-Amurski und dem chinesischen Oberbefehlshaber des chinesischen Heeres Yishan (奕山) der Vertrag von Aigun geschlossen, in dem das linke Ufer des Amur an Russland abgetreten wurde.

Während des sogenannten Boxeraufstands 1900 war es für einige Wochen der Schauplatz einer Militäroperation gegen die Russen (Aihui baowei zhan 瑷珲保卫战).

Neustadt

Seit 2001 steht die Stätte der Neustadt von Aigun (chin. Aihui xincheng yizhi 瑷珲新城遗址) auf der Liste der Denkmäler der Volksrepublik China (5-480).

Siehe auch

Weblinks

50.266667127.4666677Koordinaten: 50° 16′ 0″ N, 127° 28′ 0″ O


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aihui — Aihuí (en chino: 爱辉 区, Àihuī Qū) es una ciudad distrito bajo la administracion de la Ciudad prefectura de Heihe situada en la región noreste de la provincia de Heilongjiang,República Popular China. Se encuentra a la derecha (suroeste) a orillas… …   Wikipedia Español

  • Aihui — District d Aihui Àihuī Qū · 爱辉区 Pays Chine Statut administratif District Province Heilongjiang Préfecture Heihe Code postal 164300[1] …   Wikipédia en Français

  • Aihui — Original name in latin Aihui Name in other language Ai hui hsiang, Ai hui ts un, Ai hui ts’un, Ai hun, Ai hun ts un, Ai hun ts’un, Ai kun, Aigun, Aihui, Aihui Zhen, Aygun , Aygun’, Chiu ai hun, ai hui, ai hui zhen State code CN Continent/City… …   Cities with a population over 1000 database

  • Aihui-Tengchong-Linie — Heihe Tengchong Linie Die Heihe Tengchong Linie (chin. 黑河 騰沖線 / 黑河 腾冲线, Hēihé Téngchōng xiàn), auch Aihui Tengchong Linie genannt, ist eine imaginäre Linie, die die Fläche Chinas in zwei etwa gleich große Teile aufteilt. Sie zieht sich von dem… …   Deutsch Wikipedia

  • District d'Aihui — Àihuī Qū · 爱辉区 Pays Chine Statut administratif District Province Heilongjiang Préfecture Heihe Code postal 164300[1] Coordonnées …   Wikipédia en Français

  • Xu Aihui — (born 25 April 1978 in Heilongjiang) is a Chinese race walker.She finished thirteenth at the 2003 World Championships and eleventh at the 2004 World Race Walking Cup, the latter in a personal best time of 1:29:30 hours.External links*iaaf name|id …   Wikipedia

  • Aigun — China unter der Qing Dynastie Aigun (chinesisch 璦琿 / 瑷珲/爱珲 Àihún; mandschurisch: Aihūn hoton) ist ein unter verschiedenen Namen und Schreibungen bekannter ehemaliger Kreis und eine ehemalige chinesische Stadt (die später an… …   Deutsch Wikipedia

  • Heihe — Lage Heihes in Heilongjiang Straße in Heihe …   Deutsch Wikipedia

  • Heihe — Hēihé · 黑河 Localisation de la préfecture de Heihe (en jau …   Wikipédia en Français

  • Heihe — (en chino: 黑河市 pinyin hēi hé shì,literalmente río Negro). Es una Ciudad prefectura situada en la región noreste de la provincia de Heilongjiang,Rública Popular de China. Se encuentra en la frontera de Rusia, en la orilla sur del Río Amur, a… …   Wikipedia Español

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”