Aikikai Deutschland

Der Aikikai Deutschland - Fachverband für Aikido in Deutschland e.V. ist eine gemeinnützige eingetragene Vereinigung von Aikidoka, welche sich zum Ziel gesetzt haben, Aikidō nach den Grundsätzen des Aikidō-Begründers Morihei Ueshiba in Deutschland zu verbreiten. Gegründet wurde der Aikikai Deutschland e.V. im Jahre 1967 durch Katsuaki Asai.

Der Aikikai Deutschland e.V. ist Mitglied der International Aikido Federation (IAF), der European Aikido Federation (EAF) und vom Aikikai Honbu Dōjō in Tokio/Japan anerkannter Fachverband. Technisch orientieren sich die Mitglieder des Aikikai Deutschland e.V. an Katsuaki Asai (8. Dan Aikikai), Gesandter und Delegierter des Aikikai Tokio für Deutschland. Katsuaki Asai war direkter Schüler von Morihei Ueshiba.

Der Aikikai Deutschland e.V. besteht zur Zeit aus ca. 6000 Mitgliedern, welche in ca. 180 Dōjōs in allen Bundesländern organisiert sind.

Präsident des Aikikai Deutschland e.V. ist Roland Hofmann. Vizepräsident ist Thomas Domroeß und Bundestrainer des Aikikai Deutschland e.V. ist Katsuaki Asai. (Stand: 2008)

Weblinks

Quellen

  • Website des Aikikai Deutschland - Fachverband für Aikido in Deutschland e.V.
  • Werner Lind: Das Lexikon der Kampfkünste. China, Japan, Okinawa, Korea, Vietnam, Thailand, Burma, Indonesien, Indien, Mongolei, Philippinen, Taiwan u.a. Sonderausgabe. Sport Verlag, Berlin 2001, ISBN 3-328-00898-5.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aikikai — Die Aikikai Stiftung (jap. 財団法人合気会 zaidan hōjin aikikai) ist die ursprüngliche und immer noch größte Organisation für die japanische Kampfkunst Aikido, offiziell anerkannt im Jahre 1940 durch die japanische Regierung. Die Stiftung beschreibt sich …   Deutsch Wikipedia

  • Aikikai Honbu Dojo — Der Aikikai Honbu Dōjō in Tokio Der Aikikai Honbu Dōjō auch Hombu Dōjō (jap. 合気会本部道場) ist sowohl der Haupt Dōjō des Aikidō, in dem der Stil des Begründers Morihei Ueshiba noch heute gelehrt wird, als auch der Stammsitz der Aikikai Stiftung. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Aikikai hombu dojo — Der Aikikai Honbu Dōjō in Tokio Der Aikikai Honbu Dōjō auch Hombu Dōjō (jap. 合気会本部道場) ist sowohl der Haupt Dōjō des Aikidō, in dem der Stil des Begründers Morihei Ueshiba noch heute gelehrt wird, als auch der Stammsitz der Aikikai Stiftung. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Aikikai honbu dojo — Der Aikikai Honbu Dōjō in Tokio Der Aikikai Honbu Dōjō auch Hombu Dōjō (jap. 合気会本部道場) ist sowohl der Haupt Dōjō des Aikidō, in dem der Stil des Begründers Morihei Ueshiba noch heute gelehrt wird, als auch der Stammsitz der Aikikai Stiftung. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Aikikai Honbu Dōjō — Der Aikikai Honbu Dōjō in Tokio Der Aikikai Honbu Dōjō – auch Hombu Dōjō – (jap. 合気会本部道場) ist sowohl der Haupt Dōjō des Aikidō, in dem der Stil des Begründers Morihei Ueshiba noch heute gelehrt wird, als auch der Stammsitz der Aikikai Stiftung.… …   Deutsch Wikipedia

  • Aikido Föderation Deutschland — Die Aikikai Stiftung (jap. 財団法人合気会 zaidan hōjin aikikai) ist die ursprüngliche und immer noch größte Organisation für die japanische Kampfkunst Aikido, offiziell anerkannt im Jahre 1940 durch die japanische Regierung. Die Stiftung beschreibt sich …   Deutsch Wikipedia

  • Asai Katsuaki — Katsuaki Asai (jap. 浅井勝昭 Asai Katsuaki) (* 18. Februar 1942 in Tokio) studierte an der Meiji Universität und ist ein hochrangiger japanischer Aikidōlehrer in Deutschland. Er hat den 8. Aikidō Dan vom Aikikai Tokio und ist für Deutschland der… …   Deutsch Wikipedia

  • Katsuaki Asai — (jap. 浅井勝昭 Asai Katsuaki) (* 18. Februar 1942 in Tokio) studierte an der Meiji Universität und ist ein hochrangiger japanischer Aikidōlehrer in Deutschland. Er hat den 8. Aikidō Dan vom Aikikai Tokio und ist für Deutschland der Aikikai… …   Deutsch Wikipedia

  • Aikido — Aikidō Aikidō [aikidoː] (jap. 合気道 oder 合氣道) ist eine betont defensive moderne japanische Kampfkunst, die Anfang des 20. Jahrhunderts von Morihei Ueshiba als Synthese verschiedener Aspekte unterschiedlicher Budō Disziplinen, vor allem aber als… …   Deutsch Wikipedia

  • Aikidoka — Aikidō Aikidō [aikidoː] (jap. 合気道 oder 合氣道) ist eine betont defensive moderne japanische Kampfkunst, die Anfang des 20. Jahrhunderts von Morihei Ueshiba als Synthese verschiedener Aspekte unterschiedlicher Budō Disziplinen, vor allem aber als… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”