Ainu (Turksprache)
Lückenhaft In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Grammatik, Wortschatz, Beispiele (vgl. Formatvorlage Sprache).

Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst.

Äynu

Gesprochen in

China
Sprecher 7.000
Linguistische
Klassifikation
Offizieller Status
Amtssprache von -
Sprachcodes
ISO 639-1:

-

ISO 639-2:

tut (sonstige Altaische Sprachen)

ISO 639-3:

aib

Äynu oder Ainu ist eine Turksprache, die zum uigurischen Zweig dieser Sprachgruppe gehört und sehr eng mit dem Uigurischen verwandt ist. Die Sprecher werden von den Uiguren als Abdal bezeichnet.

Inhaltsverzeichnis

Verbreitung

Äynu wird von etwa 7.000 Menschen im Uigurischen Autonomen Gebiet Xinjiang der Volksrepublik China gesprochen. Die meisten Sprecher leben im Regierungsbezirk Kaschgar, dort vor allem in den Kreisen Yengisar, Shule und in einigen Dörfern der Stadt Kaschgar sowie im Kreis Yarkant; weitere Äynu-Sprecher gibt es im Regierungsbezirk Hotan in den Kreisen Hotan, Lop und Karakax.

Status

Die Grammatik des Äynu ist der des Uigurischen sehr ähnlich, das Lexikon besitzt viele persische Lehn- und Fremdwörter. Von manchen Forschern wird Äynu als Dialekt des Uigurischen angesehen. Die These, es sei eigentlich eine iranische Sprache, die stark uigurisch beeinflusst wurde, wird heute nicht mehr vertreten. Die chinesische Regierung rechnet die Äynu zur Nationalität der Uiguren, die Äynu besitzen also nicht den Status einer selbstständigen Minorität.

Äynu wird ausschließlich von erwachsenen Männern gesprochen. Mit Fremden und Frauen verständigt man sich auf Uigurisch. Es handelt sich dabei also gewissermaßen um eine Geheimsprache.

Lautsystem

Konsonanten

Konsonanten
  Labial Alveolar Palatal Velar Uvular Glottal
Plosive p b t d     k g q      
Affrikata         ʧ ʤ            
Frikative   v s z ʃ       χ ʁ   ɦ
Nasale m n     ŋ        
Taps/Flaps     r                
Laterale     l                
Approximanten       j            

Vokale

Vokale
  vorne zentral hinten
ungerundet gerundet ungerundet gerundet ungerundet gerundet
geschlossen i     ʉ   u
fast geschlossen            
halbgeschlossen e     ɵ   o
mittel          
halboffen ɛ          
fast offen          
offen a          

Literatur

  • Otto Ladstätter, Andreas Tietze: Die Abdal (Äynu) in Xinjiang. Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, Wien 1994, ISBN 3700120761.

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Turksprache — Die Turksprachen – auch türkische Sprachen oder Türksprachen – bilden eine in Eurasien weit verbreitete Sprachfamilie von rund 40 relativ eng verwandten Sprachen mit etwa 150 Mio. muttersprachlichen Sprechern (bis zu 180 Mio. mit Zweitsprechern) …   Deutsch Wikipedia

  • Turkisch — Die Turksprachen – auch türkische Sprachen oder Türksprachen – bilden eine in Eurasien weit verbreitete Sprachfamilie von rund 40 relativ eng verwandten Sprachen mit etwa 150 Mio. muttersprachlichen Sprechern (bis zu 180 Mio. mit Zweitsprechern) …   Deutsch Wikipedia

  • Turkische Sprachen — Die Turksprachen – auch türkische Sprachen oder Türksprachen – bilden eine in Eurasien weit verbreitete Sprachfamilie von rund 40 relativ eng verwandten Sprachen mit etwa 150 Mio. muttersprachlichen Sprechern (bis zu 180 Mio. mit Zweitsprechern) …   Deutsch Wikipedia

  • Turksprachig — Die Turksprachen – auch türkische Sprachen oder Türksprachen – bilden eine in Eurasien weit verbreitete Sprachfamilie von rund 40 relativ eng verwandten Sprachen mit etwa 150 Mio. muttersprachlichen Sprechern (bis zu 180 Mio. mit Zweitsprechern) …   Deutsch Wikipedia

  • Türkische Sprachen — Die Turksprachen – auch türkische Sprachen oder Türksprachen – bilden eine in Eurasien weit verbreitete Sprachfamilie von rund 40 relativ eng verwandten Sprachen mit etwa 150 Mio. muttersprachlichen Sprechern (bis zu 180 Mio. mit Zweitsprechern) …   Deutsch Wikipedia

  • Türksprachen — Die Turksprachen – auch türkische Sprachen oder Türksprachen – bilden eine in Eurasien weit verbreitete Sprachfamilie von rund 40 relativ eng verwandten Sprachen mit etwa 150 Mio. muttersprachlichen Sprechern (bis zu 180 Mio. mit Zweitsprechern) …   Deutsch Wikipedia

  • Ausgestorbene Sprache — Ausgestorbene Sprachen sind historische Sprachen, deren Sprecher ausgestorben sind bzw. deren Sprecher zu einer anderen Sprache übergegangen sind (sich an eine andere Sprachgemeinschaft assimiliert haben). Für das Aussterben von Sprachen gibt es… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste aussterbender und ausgestorbener Sprachen — Ausgestorbene Sprachen sind historische Sprachen, deren Sprecher ausgestorben sind bzw. deren Sprecher zu einer anderen Sprache übergegangen sind (sich an eine andere Sprachgemeinschaft assimiliert haben). Für das Aussterben von Sprachen gibt es… …   Deutsch Wikipedia

  • Neu-Uigurisch — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Uigurisch Gesprochen in China, Kirgi …   Deutsch Wikipedia

  • Uighurische Sprache — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Uigurisch Gesprochen in China, Kirgi …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”