Aipus
Bellevue-Inseln
Lage der Torres-Strait-Inseln
Lage der Torres-Strait-Inseln
Gewässer Pazifischer Ozean
Anzahl der Inseln 12
Hauptinsel Mabuiag
Gesamtfläche ca. 8 km²dep1
Einwohner 50
Geographische Lage 9° 57′ S, 142° 11′ O-9.9529972222222142.180657Koordinaten: 9° 57′ S, 142° 11′ O
Bellevue-Inseln (Australien)
DEC
Bellevue-Inseln

Die Bellevue-Inseln sind eine kleine zu Australien gehörige Inselgruppe im Archipel der Torres-Strait-Inseln. Sie liegen etwa in der Mitte der Meerespassage (Torres-Straße) zwischen der Nordspitze von Australien und Papua-Neuguinea.

Die Gruppe besteht aus rund einem Dutzend Inseln, wovon allerdings nur Mabuiag bewohnt ist. Zu den Bellevue-Inseln zählen insbesondere folgende Inseln:

Insel Fläche Geokoordinate Einwohner
Aipus 0,20 km² 9° 56′ S, 142° 10′ O-9.9416305555556142.171441666677 unbewohnt
Mabuiag 7,40 km² 9° 57′ S, 142° 11′ O-9.9529972222222142.180657 etwa 50 (?)
Mipe 0,11 km² 9° 58′ S, 142° 10′ O-9.9613805555556142.1709257 unbewohnt
Passage 0,05 km² 9° 59′ S, 142° 14′ O-9.9777583333333142.238752777787 unbewohnt
Pulu 0,16 km² 9° 57′ S, 142° 10′ O-9.9580166666667142.163019444447 unbewohnt
Subur 0,02 km² 9° 58′ S, 142° 13′ O-9.9623138888889142.210102777787 unbewohnt
Talab 0,10 km² 9° 57′ S, 142° 13′ O-9.9566888888889142.210230555567 unbewohnt
Warakuikul Talab 0,12 km² 9° 57′ S, 142° 13′ O-9.9496027777778142.211341666677 unbewohnt
Widul 0,35 km² 9° 57′ S, 142° 10′ O-9.94595142.160663888897 unbewohnt

Das Gebiet umfasst – einschließlich der Meeresgebiete zwischen den Inseln – etwa eine Fläche von 30 Quadratkilometern.

Verwaltungstechnisch gehört die Inselgruppe zu den Western Islands, einer Inselregion im Verwaltungsbezirk Torres Shire von Queensland.

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • æpyornis — ou épyornis [ epjɔrnis ] n. m. • 1851; mot lat. zool., du gr. aïpus « escarpé, haut » et ornis « oiseau » ♦ Zool. Oiseau fossile de très grande taille (coureurs), découvert à Madagascar. ● æpyornis ou épyornis nom masculin (grec aipus, haut, et… …   Encyclopédie Universelle

  • Enga Mioks — Infobox esl club | clubname = Enga Mioks fullname = Enga Toyota Mioks emblem = Miok Bird colours = White, Blue and Yellow founded = 1992 sport = Rugby league league = Papua New Guinea National Rugby League ground = Johnson Siki Aipus Oval, Wabag… …   Wikipedia

  • Mipe — Bellevue Inseln Lage der Torres Strait Inseln Gewässer Pazifischer Ozean Anzahl der Inseln 12 …   Deutsch Wikipedia

  • Passage-Insel — Bellevue Inseln Lage der Torres Strait Inseln Gewässer Pazifischer Ozean Anzahl der Inseln 12 …   Deutsch Wikipedia

  • Subur — Bellevue Inseln Lage der Torres Strait Inseln Gewässer Pazifischer Ozean Anzahl der Inseln 12 …   Deutsch Wikipedia

  • Talab — Bellevue Inseln Lage der Torres Strait Inseln Gewässer Pazifischer Ozean Anzahl der Inseln 12 …   Deutsch Wikipedia

  • Warakuikul Talab — Bellevue Inseln Lage der Torres Strait Inseln Gewässer Pazifischer Ozean Anzahl der Inseln 12 …   Deutsch Wikipedia

  • Widul — Bellevue Inseln Lage der Torres Strait Inseln Gewässer Pazifischer Ozean Anzahl der Inseln 12 …   Deutsch Wikipedia

  • épyornis — æpyornis ou épyornis [ epjɔrnis ] n. m. • 1851; mot lat. zool., du gr. aïpus « escarpé, haut » et ornis « oiseau » ♦ Zool. Oiseau fossile de très grande taille (coureurs), découvert à Madagascar. ● æpyornis ou épyornis nom masculin (grec aipus,… …   Encyclopédie Universelle

  • Rugby league in Papua New Guinea — Sport overview country = Papua New Guinea sport = rugby league imagesize = caption = union = Papua New Guinea National Rugby League nickname = first = 1930s registered = 15,000 (total) [http://www.insidefootballonline.com/aus 04072007.html]… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”