Ernest Bai Koroma
Ernest Koroma.

Ernest Bai Koroma (* 2. Oktober 1953 in Makeni, Bombali Distrikt, Northern Province) ist Präsident und Commander-in-Chief der Republik Sierra Leone seit dem 17. September 2007. Er ist Vorsitzender des All People's Congress (APC). Vor Antritt seines Amtes war er Führer der Opposition.

Inhaltsverzeichnis

Ausbildung

Koroma ging auf die christliche Sierra Leone Grundschule, der staatliche Jungenschule in Magburaka und studierte am berühmten Fourah Bay College der University of Sierra Leone, die er 1976 erfolgreich verließ. Koroma wurde für eine kurze Zeit Lehrer an der weiterführenden St. Francis Schule in Makeni bevor er 1978 zur Sierra Leone National Insurance Company wechselte. Zwischen 1978 und 2002 war Koroma ein erfolgreicher Geschäftsmann.

Politische Laufbahn

Am 24. März 2002 wurde Koroma zum Vorsitzenden des All People's Congress gewählt. Er war Präsidentschaftskandidat bei den Wahlen 2002, erreichte aber nur 22,3 % der Stimmen und verlor damit gegen Ahmed Tejan Kabbah der Sierra Leone Peoples Party.[1] Koroma gewann einen Sitz im Parlament. [2]

Nach zahlreichen Parteininternen Meinungsunterschieden und Machtkämpfen wurde Koroma im September 2005 wieder als Parteivorsitzender bestätigt.[3][4]. Er führte den APC zu den Parlaments- und Präsidentschaftswahlen im August 2007. Der APC ging relativ überraschend als Gewinner der Parlamentswahlen hervor. Koroma konnte im ersten Wahlgang nicht die benötigten 55 % der Stimmen erreichen, wurde am 8. September jedoch bei den Stichwahlen gegen seinen Konrahtenten und Vizepräsidenten Solomon Berewa zum Präsidenten gewählt. Am 17. September 2007, kurz nach Bekanntgabe des offiziellen Wahlergebnisses, wurde Koroma als Präsident vereidigt.

Webseiten

Quellen

  1. "SIERRA LEONE: New cabinet announced", IRIN-WA Weekly Roundup 124, 18 - 24 May 2002.
  2. Sierra Leone News Archives, May 2002, sierra-leone.org.
  3. Sayoh Kamara, "APC Gets Final Peace in Sierra Leone", Awareness Times, April 5, 2007.
  4. "Sierra Leone’s main opposition party settles internal dispute", African Press Agency, April 6, 2007.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ernest Bai Koroma — Saltar a navegación, búsqueda Ernest Bai Koroma Ernest Bai Koroma Presidente de Sierra Leona 17 de septiembre …   Wikipedia Español

  • Ernest Bai Koroma — Ernest Bai Koroma, en 2008 Mandats 4e président de la Sierra Leone …   Wikipédia en Français

  • Ernest Bai Koroma — Infobox President name = Ernest Bai Koroma nationality = Sierra Leonean caption = order = 4th President of Sierra Leone. vicepresident = Samuel Sam Sumana term start = 17 September 2007 term end = predecessor = Ahmad Tejan Kabbah successor =… …   Wikipedia

  • Ernest Koroma — Ernest Bai Koroma Ernest Koroma Nom de naissance Ernest Bai Koroma Naissance 2 octobre 1952 Makeni, Sierra Leone …   Wikipédia en Français

  • Ernest Koroma — Ernest Koroma. Ernest Bai Koroma (* 2. Oktober 1953 in Makeni, Bombali Distrikt, Northern Province) ist Präsident und Commander in Chief der Republik Sierra Leone seit dem 17. September 2007. Er ist Vorsitzender des All People’s Congress (APC).… …   Deutsch Wikipedia

  • Koroma (surname) — is a common surname among the Temne, Limba and Loko people of Sierra Leone.Notable people with this surname*Abdul Karim Koroma, Sierra Leonean politician *Alimamy Koroma, Sierra Leone s minister of trade and industry *Brima Koroma, Sierra Leonean …   Wikipedia

  • Sia Koroma — Sia Nyama Koroma (born Sia Nyama in Kono District, Sierra Leone) is a Bio Chemist {msc); the wife of Sierra Leone s president Ernest Bai Koroma and current First Lady of Sierra Leone. She is a member of the Kono ethnic group.In September 2007,… …   Wikipedia

  • Johnny Paul Koroma — Head of State of Sierra Leone In office May 25, 1997 – February 06, 1998 Preceded by Ahmed Tejan Kabbah Succeeded by Ahmed Tejan Kabbah Perso …   Wikipedia

  • Alimamy Koroma — Alimamy I.B. Koroma is a Sierra Leonean politician from the All People s Congress (APC) and the current Sierra Leone sMinister of Trade and Industry. He was a appointed to the position by president Ernest Bai Koroma in October, 2007. He is a… …   Wikipedia

  • Sierra Leone — Sierra Leonean /lee oh nee euhn/. /lee oh nee, lee ohn / an independent republic in W Africa: member of the Commonwealth of Nations; formerly a British colony and protectorate. 4,891,546; 27,925 sq. mi. (72,326 sq. km). Cap.: Freetown. * * *… …   Universalium

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”