Air Greenland
Air Greenland
Air Greenland Logo.svg
Ein Airbus A330-200 der Air Greenland
IATA-Code: GL
ICAO-Code: GRL
Rufzeichen: Greenland
Gründung: 1960
Sitz: Nuuk, GronlandGrönland Grönland
Drehkreuz:

Flughafen Kangerlussuaq

Heimatflughafen: Flughafen Nuuk
Flottenstärke: 32
Ziele: National und international

Air Greenland ist die nationale grönländische Fluggesellschaft mit Sitz in Nuuk.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Die Fluggesellschaft wurde im November 1960 unter dem Namen Greenlandair durch SAS Scandinavian Airlines und die Firma Kryolitselskabet gegründet. Zwei Jahre später beteiligten sich noch die Regierungen der dänischen Provinz Grönland sowie Dänemark selbst.

2002 erhielt Greenlandair ihren heutigen Namen Air Greenland.

Im April 2010 wurde die einzige Boeing 757-200 der Gesellschaft außer Dienst gestellt, die unter anderem auf der Strecke Narsarsuaq–Kopenhagen eingesetzt wurde. Sie trug den Namen Kunuunnguaq und war 1998 das erste von Strahltriebwerken angetriebene Flugzeug von Air Greenland.

Flugziele

Die Dienste nach Kopenhagen und Reykjavík werden vom Flughafen Kangerlussuaq aus mit Airbus A330-200 geflogen. Zudem werden Ziele innerhalb Grönlands mit kleinerem Fluggerät bedient.

Flotte

Eine de Havilland Canada DHC-7 der Air Greenland

Mit Stand September 2011 besteht die Flotte der Air Greenland aus 10 Flugzeugen und 22 Hubschraubern:[1]

Flugzeuge
Hubschrauber

Einzelnachweise

  1. airgreenland.com - Our aircraft and helicopters (englisch) abgerufen am 16. September 2011

Siehe auch

Weblinks

 Commons: Air Greenland – Album mit Bildern und/oder Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Air Greenland — Nous apportons le meilleur (Vi bringer det bedste frem) (Pitsaanerpaamik apuussisarpugut) Codes AITA OACIL …   Wikipédia en Français

  • Air Greenland — Air Greenland …   Википедия

  • Air Greenland — es la aerolínea nacional de Groenlandia, con sede en Nuuk. Opera principalmente rutas internas y tiene una ruta internacional hacia Copenhague. Ofrece servicios a todas las comunidades de Groenlandia, opera vuelos charter, taxi y vuelos… …   Enciclopedia Universal

  • Air Greenland — Infobox Airline airline=Air Greenland logo=200px Air Greenland Logo.png logo size=user IATA=GL ICAO=GRL callsign=GREENLAND parent= founded=1960 headquarters=Nuuk, Greenland key people= Peter Grønvold Samuelsen (CEO) hubs= Kangerlussuaq Airport… …   Wikipedia

  • Air Greenland — Boeing 757 200 de Air Greenland en el aeropuerto de Kangerlussuaq …   Wikipedia Español

  • Greenland Airport Authority — Type State owned Industry Airport operation Headquarters Nuuk, Greenland …   Wikipedia

  • Greenland (disambiguation) — Greenland is a dependency of Denmark and an island adjacent to the North American continent.Greenland may also refer to:PlacesIn Barbados: * Greenland, Saint Andrew, BarbadosIn Norway: * Grønland, a neighbourhood in OsloIn the United States: *… …   Wikipedia

  • Greenland — (engl. für: Grönland) steht für Air Greenland, grönländische Fluggesellschaft Greenland Connect, Unterseekabel zwischen Grönland, Kanada und Island Greenland Ice Core Project, europäisches Projekt zur Erforschung des grönländischen Inlandeises… …   Deutsch Wikipedia

  • Greenland — For other uses, see Greenland (disambiguation). Greenland Kalaallit Nunaat (Kalaallisut) Grønland (Danish) …   Wikipedia

  • Air Alpha Greenland — Infobox Airline airline = Air Alpha Greenland logo size = 143 IATA = GD ICAO = AHA callsign = Air Alpha parent = Air Greenland founded = 1986 headquarters = Odense, Denmark company slogan = key people = hubs = Ilulissat Airport focus cities =… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”