Air Sul
Air Sul
Logo der Air Sul
IATA-Code: FK
ICAO-Code: SUL
Rufzeichen: Airsul
Gründung: 1989
Betrieb eingestellt: 1992
Sitz: Lissabon
Heimatflughafen: Flughafen Lissabon
Flottenstärke: 4
Ziele: Westeuropa
Air Sul hat den Betrieb 1992 eingestellt. Die kursiv gesetzten Angaben beziehen sich auf den letzten Stand vor Einstellung des Betriebes.

Air Sul - Transporte Aéreo Não Regular, SA war eine auf dem Flughafen Lissabon beheimatete portugiesische Charterfluggesellschaft.

Chronik

Air Sul wurde im Jahr 1989 von Privatinvestoren in Lissabon gegründet. Mit einer angemieteten Boeing 737-200 der britischen Britannia Airways wurde der Flugbetrieb im Dezember 1989 zunächst in die Schweiz und anschließend in andere westeuropäische Staaten aufgenommen, um portugiesische Gastarbeiter zum Weihnachtsfest in die Heimat fliegen. Nachdem das Unternehmen im Frühjahr 1990 mit mehreren Reiseveranstaltern langfristige Verträge abschließen konnte, wurden zwei geleaste Boeing 737 auf Charterflügen eingesetzt. Hauptsächlich flog die Gesellschaft vom Flughafen Faro nach Großbritannien und in die Niederlande. Zum Beginn der Sommersaison 1991 wurden zwei zusätzliche Boeing 737-200 von der deutschen Fluggesellschaft Hapag-Lloyd geleast. Air Sul geriet im Herbst 1991 in wirtschaftliche Schwierigkeiten, die im Januar 1992 zum Konkurs des Unternehmens führten.

Eingesetzte Flugzeuge

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • SUL — steht für: Air Sul, ehemalige portugiesische Fluggesellschaft (ICAO Code) Flughafen Sulaimaniyya (IATA Code) Landkreis Sulzbach Rosenberg, ehemaliges Kfz Kennzeichen Abkürzung für Single User Login. Siehe: Hilfe:Single User Login Sul bezeichnet:… …   Deutsch Wikipedia

  • Sul ponte di Perati, bandiera nera — est un chant militaire alpin de la brigade « Julia » (appartenant aux « Alpins » italiens) qui fut engagée en 1940 dans la tentative italienne d’invasion de la Grèce à partir de l’Albanie. Sul ponte du Perati, bandiera nera… …   Wikipédia en Français

  • sul|fur — «SUHL fuhr», noun, adjective, verb. –n. 1. a light yellow, nonmetallic chemical element that burns in the air with a blue flame and a stifling odor; brimstone. Sulfur is found abundantly in volcanic regions, occurring free in nature as a brittle …   Useful english dictionary

  • sul|tri|ness — «SUHL tree nihs», noun. sultry condition or quality; heat with moist or close air …   Useful english dictionary

  • Sul (instrument) — Siyotanka Le siyotanka « le grand coq de bruyère » en langue sioux ou « le bâton qui chante » en langue lakota (Iroquois, Winnebago, Ojibwés, Mandan, Hidatsa, Cree, Sioux), fi pa (Creek, Païutes, Mohave, Schawnee), lhokan… …   Wikipédia en Français

  • Rio Grande do Sul — Infobox Brazilian State name = State of Rio Grande do Sul motto = anthem = capital = Porto Alegre latd= |latm= |latNS= |longd= |longm= |longEW= largest city = Porto Alegre demonym = Gaúcho or Sul rio grandense leader name1 = Yeda Crusius leader… …   Wikipedia

  • Cruzeiro do Sul International Airport — Aeroporto Internacional de Cruzeiro do Sul IATA: CZS – ICAO: SBCZ …   Wikipedia

  • Claudia Augusta Hotel Casale sul Sile (Treviso) — Claudia Augusta Hotel Casale sul Sile country: Italy, city: Treviso (Casale sul Sile) Claudia Augusta Hotel Casale sul Sile A 19th century Venetian Villa, Claudia Augusta Hotel is in Casale sul Sile, a city located in the Natural Reserve of the… …   International hotels

  • Torres, Rio Grande do Sul — Torres is a city located on the south shore of Brazil in the state of Rio Grande do Sul. It is 197 kilometers away from Porto Alegre, the state capital.Population*Urban population 40,000 *Urban population during the summer 300,000 *Rural… …   Wikipedia

  • Mato Grosso do Sul — State of Mato Grosso do Sul   State   …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”